1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Bökelberger, 6. Oktober 2011.

  1. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.196
    Zustimmungen:
    6.824
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
    Anzeige
    Stimmt, Amazon ist ja nicht die Heilsarmee.
    Sprich, Amazon will seine eigenen Gewinne erhöhen, bzw. die Kosten senken.
    Wenn das auch im Sinne von Kunden ist, ok, und wenn nicht, werden Kunden abwandern.
    Ja ich ging von Gebieten aus, wo es keine Packstationen von DHL gibt, bzw. schlecht erreichbar sind.
    Also wo dann vor allen der eigene Amazon Dienst tätig wird.
    Und dann wären eigene Amazon PS sinnvoll.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    125.421
    Zustimmungen:
    10.425
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Es ist aber nicht im Sinne des Kunden wenn sich genau um diese Pfennigfuchserei die Kosten für den Kunden drastisch erhöhen weil er seine Pakete immer per Taxi abholen lassen muss. ;)
     
  3. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    9.229
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    93
    PS? Meinst du Packstation? Die heißen Amazon Hub Locker. Alterantiv kann man an PacketShop wie Hermens, DPD bestellen.
     
  4. brixmaster

    brixmaster Foren-Gott

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    11.196
    Zustimmungen:
    6.824
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Philips 50PUS6162/12 (349€-der Preis war der Überzeugungspunkt) , Sam.BD-H6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB, Dabman I200CD
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    50.250
    Zustimmungen:
    7.717
    Punkte für Erfolge:
    273
    Das wird doch schon lange gelebt. Viele gehen in den stationären Handel, lassen sich beraten, probieren an und bestellen dann online. Nur eben nicht da wo sie sich haben beraten lassen oder anprobiert haben. Deswegen fand ich auch die Eintrittsgebühr, die manch stationäre Bekleidungsgeschäfte aufgerufen haben, die dann mit Kauf verrechnet wird, voll korrekt.
     
  6. samsungv200

    samsungv200 Platin Member

    Registriert seit:
    25. März 2013
    Beiträge:
    2.601
    Zustimmungen:
    1.213
    Punkte für Erfolge:
    163
    Seit ein paar Wochen beobachte ich vermehrt, das vor allem schlechte Rezensionen nicht angezeigt werden. Als Beispiel lese ich, das der bestimmte Artikel 6% 1-Sterne Rezensionen beinhaltet. Klicke ich darauf, erscheint "Leider stimmen keine Rezensionen mit ihrer derzeitiger Auswahl überein". Bei 2-Sterne Rezensionen kommt das auch vor. Weiß jemand, was der Grund dafür ist?
    Hier mal ein Beispiel in Form einer Matratze, wo man erst ab 4 Sterne Rezensionen lesen kann.
    "Klick"
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    9.229
    Zustimmungen:
    266
    Punkte für Erfolge:
    93
    339 Sternebewertungen hat das Produkt, aus Deutschland sind jedoch nur 16 Kundenrezensionen. Bei amazon.de kann man auch internationale Kundenrezensionen anschauen, aber nicht filtern. Bei amazon co.uk finde ich 27 Reviews und kann auch auf 1 Stern filtern.

    Ich vermute mal, das es die Sternebewertung international sind und man daher keine 1 Sternebewertung in Deutschland findet. Müsste man mal bei anderen Produkten schauen ob es auch so ist.
     
    samsungv200 gefällt das.
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    125.421
    Zustimmungen:
    10.425
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ist schon seit Monaten so. Ich habe mehre Rezensionen versucht zu veröffentlichen, die sind bis heute nicht drin. Da stimmten die Angaben der BDA nicht mit dem Produkt überein.
     
  9. Frederik1

    Frederik1 Junior Member

    Registriert seit:
    6. März 2015
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    101
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ich selber habe, das noch nie so gemacht. Für die Produktsuche nehme ich Geizhals und schaue dann, ob es in meiner Nähe das Produkt gibt.

    Letztes Jahr brauchte ich ein Multitool. Im Netz ausgesucht habe ich mir den Worx Sonicrafter. Im Internet hätte ich dafür knapp 80 Euro bezahlt. Bei Hornbach vor Ort habe ich dafür 99 Euro bezahlt. Heute kostet das selbe Gerät knapp 70 ebenfalls bei Hornbach.
    https://www.hornbach.de/shop/Multif...s.pla.766265411.54173762048.&wt_cc1=766265411

    Ist doch klar, dass dann die Leute Online bestellen. Media Markt und Saturn werden wohl viele Niederlassungen schließen, sonst werden die den gleichen Weg gehen wie damals
    Ernst Brinkmann KG. Wenn ich mir so einen Markt anschaue, dann fehlt bei denen eigentlich nur noch eine Bratwurstbude.
     
  10. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    3.814
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/Panasonic TX-39ASW654/Xoro HRT8770
    Da gibt es aber einen Unterschied, zwischen Rezensionen und Sternebewertung, man kann ja auch mit 1-5 Sternen bewerten, aber man muss keine Rezension verfassen oder man hat eine andere Variante ausgewählt.