1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Bökelberger, 6. Oktober 2011.

  1. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    6.036
    Zustimmungen:
    407
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

    kostet doch bei entsprechendem Umsatz auch nichts.
     
  2. KL1900

    KL1900 Talk-König

    Registriert seit:
    29. September 2011
    Beiträge:
    5.750
    Zustimmungen:
    2.394
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

    Konnte eben bei 1&1 zwischen DHL, Hermes und GLS wählen.
    Was würd das für Ärger ersparen, würd auch Amazon endlich eine solche Wahlmöglichkeit einführen.
     
  3. Schwalbe

    Schwalbe Gold Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.671
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42 PFL 7665H
    Philips HTS 8562
    Vu+ Duo
    Edision Pingulux
    Sky Komplett incl. HD
    HD+
    AW: Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

    Hab Goldkarte von der Sparkasse, bei genügend Umsatz kostet diese nur 33€ incl. Ausland Versicherung. Wenn man überwiegend geschäftliches darüber abwickelt ist es steuerlich absetzbar deswegen ist es mir das Geld Wert bzw sinnvoll
     
  4. Rohrer

    Rohrer Wasserfall

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    8.243
    Zustimmungen:
    9.388
    Punkte für Erfolge:
    303
    AW: Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

    :confused:Und was hat das jetzt mit dem Thema zu tun?:confused:
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    49.139
    Zustimmungen:
    6.540
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

    Dieselben die durch Sky konditioniert sind :p

    Denn wenn man die Amazon KK nach dem 1. gebührenfreien Jahr kündigt, bekommt man im Regelfall als "Rückholangebot" die Karte dauerhaft kostenfrei. Die LBB, die die Karte ausgibt, weiß genau was abgeht, weil viele nach dem 1. Jahr wieder kündigen. Wegen der anstehenden Jahresgebühr. Und darauf hat die LBB sich eingestellt und gibt die Karte dauerhaft gebührenfrei. Aber nur wenn man kündigt. So habe ich die Karte dauerhaft kostenfrei und Kumpel auch empfohlen zu kündigen. 2 Wochen später derselbe Brief...dauerhaft kostenfrei wenn man bleibt.
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

    Warum holt man sich dann nicht gleich eine Barclay, incl. einer Maestro, wenn es VISA sein soll?
    Für alles andere gibt es ja dann Master.
    Was das schöne dabei ist, ALDI nimmt nun auch Master, seit dem sie NFC nutzen. :D

    Wie hoch ist der entsprechend?
     
  7. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    49.139
    Zustimmungen:
    6.540
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

    Die Amazon Karte kostet 20 Euro ab dem 2. Jahr. Dafür muss man bei Amazon im Wert von 1.000 Euro shoppen, um 2 x 10 Euro Gutschriften zu bekommen. Und wirklich nur Amazon als Verkäufer + Versender. Kauft man Marketplace, kann sich der geforderte Umsatz um 100% erhöhen. Reine Augenwischerei, "kostenlos" ist die Karte ab dem 2. Jahr, wenn man mind. 1.000 Euro dafür bezahlt ;). Unterm Strich ist sie nicht wirklich lohnenswert, auch nicht für Amazonextremshopper. Der Rabatt beträgt gerade mal läppische 2%, das hieß früher "Skonto".
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    294
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

    Das ist ja dann mal extrem und nur wirklich lohnenswert, wenn etwas größeres ansteht und man zuvor weiß, daß man das auch wirklich kaufen will.
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    49.139
    Zustimmungen:
    6.540
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Bestellt bei Amazon - Sowas ist mir echt noch nie passiert...

    Nö, lohnt in meinen Augen nicht wirklich. Der 10 Euro Gutschein sieht für sich allein gut aus, aber wie schon gesagt...das sind 1-2% Rabatt. Nahezu nichts.Sofern Amazon selben Preis oder weniger als Konkurrenz hat, ist es ein kleinen Zubrot, sonst erst recht sinnlos. Zudem versucht einen die LBB beim Erwerb der Karte abzuzocken, indem sie in den Tiefen der Kundencenter Einstellungen eine Teilrückzahlung mit fetten Zinsen für die LBB voreingestellt haben. Wer da nicht in den Untermenüs rumkraucht, zahlt fette Gebühren in Form von Zinsen bis er das schnallt.
     
  10. SMan

    SMan Silber Member

    Registriert seit:
    23. März 2001
    Beiträge:
    924
    Zustimmungen:
    157
    Punkte für Erfolge:
    53
    Manipuliert Amazon die Verkäufer-Bewertungen?

    Kann es sein, dass Amazon die Käufer-Bewertungen manipuliert? Ich hatte vor wenigen Tagen eine Bewertung geschrieben, in der ich nur 2 von 5 Sternen vergeben hatte, da dem Mediaplayer nur zwei lose Blätter als "Bedienungsanleitung" beigelegt waren und der Verkäufer nur auf die erste von meinen Emails geantwortet hatte (ohne dabei das Problem zu lösen) und seit dem alle weiteren Emails ignoriert.
    Die Bewertung ist auch veröffentlicht worden. Mittlerweile ist diese allerdings wieder verschwunden!:wüt:
     

Diese Seite empfehlen