1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bestehende Anlage umrüsten oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Mattmax, 26. April 2020.

Schlagworte:
  1. Mattmax

    Mattmax Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Meine bisherige Anlage besteht aus einem Smart Quattro LNB und einem Smart 5/8 MS. Aufgebaut habe ich diese Kombination im Jahr 2012. Bisher habe ich eine Twin Receiver und zwei weitere TV mit Receiver (ein weitere sollte folgen, wurde aber nicht umgesetzt) daran betrieben.
    Die aktuelle Situation sieht derzeit aber anders aus. Durch einen SmartTV mit integriertem Receiver fiel der Twin Receiver weg, somit werden derzeit nur zwei TV-Geräte genutzt, ggf. kommt noch ein dritter dazu.
    Da die Teile vielleicht nicht mehr dem Stand der Technik entsprechen, spiele ich mit dem Gedanken, die Technik auszutauschen. Daher stellt sich mir die Frage, wenn ich die Anlage erneuern würde, ob dann die weitere Nutzung eine Multiswitch mit Quattro LNB oder lieber ein Quad LNB für max. drei Empfangsgeräte die bessere Wahl wäre?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.798
    Zustimmungen:
    6.268
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Wenn noch alles funktioniert, sehe ich keinen Grund an der Anlage etwas zu ändern.
    "Never change a running system"
     
    King W. und DVB-T2 HD gefällt das.
  3. Mattmax

    Mattmax Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Stimmt auch wieder, aber hin und wieder gibt es bei den HD Programmen einwenig Aussetzer.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    51.798
    Zustimmungen:
    6.268
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    Schon mal etwas nachjustiert?

    Und wen dann würde ich die Schüssel erneuern (Witterung) und den Rest so lassen.
     
  5. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    11.129
    Zustimmungen:
    1.170
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    Was zeigen die Empfangsgeräte an, (SQ und SIG) wenn ArteHD eingeschaltet wird?
     
  6. Mattmax

    Mattmax Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    ArteAHD
    SQ: 58%
    SIG: 100%
     
  7. Mattmax

    Mattmax Senior Member

    Registriert seit:
    24. April 2004
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ist das nicht ein bisschen overpowered: Quattro LNB und Multiswitch für drei TV / Empfänger?
    Und grundsätzlich was wäre die bessere Wahl Quad LNB oder Quattro LNB und Multiswitch?
     
  8. raceroad

    raceroad Talk-König

    Registriert seit:
    2. März 2011
    Beiträge:
    6.077
    Zustimmungen:
    973
    Punkte für Erfolge:
    123
    • Quad LNB ist stromsparender als ein Aufbau mit einem Multischalter, der wie der vorhandene keinen Standby bietet und damit das LNB dauernd versorgt.
    • Quattro-LNB mit Multischalter arbeitet potenziell zuverlässig und kann (… auch bedingt durch die Enge im Quad, die ein sog. Übersprechen begünstigt) die etwas höhere Signalqualität liefern. Störungen im Bild dürfen aber auch mit einem intakten Quad nicht auftreten.
    • State of the art für eine rein konventionelle Anlage wäre ein stromsparendes Quattro-LNB in Verbindung mit einem rein receivergespeist arbeitenden Multischalter. In hoher Qualität wird das aber deutlich teurer als Quad.
     
  9. Volterra

    Volterra Foren-Gott

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    11.129
    Zustimmungen:
    1.170
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    58% SQ sind sehr wenig.
    3 Fabrikate (Sony, Panasonic und LG zeigen hier die SQ mit über 90% an.
     
    seifuser gefällt das.
  10. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    23.952
    Zustimmungen:
    9.272
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Netflix 4K, Prime Video
    ORF mit PlusAustria
    HD+, Disney+, DAZN
    Hotbird: SRF, Kabelio
    UHD:
    - Sky Q All In 2x V15
    - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Duo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K SE
    - VU+ Uno 4K
    - Fire TV 4K
    - LG 49UF8509 (2015)
    - LG 49SM8500PLA (2019)
    - Samsung UE55RU7379
    HD:
    Sky komplett HD
    V14 CI+, freie V13 ZK
    - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    - 2x Sky Q Mini
    Kabel-Internet: Flat
    55.000 Down, 16.500 Up
    Nachjustieren !!
    Wenn das nicht >80% bringt, wieder melden.