1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. März 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.238
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Es ist offiziell. Die ARD schaltet die TV-Übertragung nach Afghanistan ab, bestätigte Satellitenbetreiber Eutelsat gegenüber DIGTAL FERNSEHEN. Der Senderverbund habe sich nach internen Gesprächen zu diesem Schritt entschieden.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

    Der Wehrbeauftragte ist also empört, weil im Ausland tätige Menschen kein ARD gucken können? Sag mal gehts noch?

    Er sollte sich mal lieber darum kümmen das die Bundeswehr es nicht für nötig hält ihren "Angestellten" im Ausland vernünftige Telefon und Internetverbindungen zur Verfügung zu stellen.

    Aber mit Bild im Rücken lässt es sich herrlich auf die ÖR schimpfen, auch wenn es das übliche niveaulose und an den Haaren herbeigezogene Gebashe ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2011
  3. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.135
    Zustimmungen:
    3.637
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

    Vollkommen richtig, dass die Soldaten in Afghanistan kein ARD Programm mehr empfangen können. Schließlich sind sie nicht zu ihrem Vergnügen dort, sondern, um den internationalen Frieden zu sichern und den Afghanen die Demokratie schmackhaft zu machen. Erst schiessen, dann fernsehen!
     
  4. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.749
    Zustimmungen:
    2.061
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

    Die Soldaten bezahlen aber GEZ im Gegensatz zu jemand der in Frankreich wohnt. Völlig unverständliche entscheidung der ARD.
     
  5. Quavine

    Quavine Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

    Jemand der im Außendienst arbeitet muss nicht in Frankreich wohnen um dort viel Zeit zu verbringen und dennoch seinen Wohnsitz in Deutschland zu haben und brav GEZ zu zahlen. Und wenn er weiter weg ist trägt ihm die ARD nicht das TV-Signal hinterher, so ist das halt mal.
    Der neue Verteidigungsminister kann sich ja mit den Bossen der ÖR mal zusammensetzen und sich überlegen wie ein deutsches AFN aussehen soll, wer die Kosten trägt usw usf. Aber darauf zu bestehen das eine überkommene Satplattform weiterbenutzt wird nur weil diese glücklicherweise in Afghanistan empfangbar ist ist typisch BILD-Niveau, und damit das Niveau der meisten Politiker.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. März 2011
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.268
    Zustimmungen:
    1.593
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

    Ärger ist wieder vorprogrammiert.
    Die ARD macht sich durch solche Aktionen keine Freunde.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

    Wenn sie die übertragung macht aber ebenso wenig.
    Dann wird der ARD "Verschwendung" vorgeworfen.
     
  8. bold_eagle

    bold_eagle Silber Member

    Registriert seit:
    18. Mai 2008
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

    Die Eutelsat Übertragung war umsonst, also wo ist da die Verschwendung?
     
  9. Saadi

    Saadi Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Amman: 1.80m PFA,
    7.0°W Nilesat / 13° Hotbird /Astra 19.2° / Badr 26.0°E

    Xoro HRS 8500 DVB-S2
    Inverto White Tech IDLP-TFLANGE hii gain
    AW: Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

    Die Einzigste Verschwendung seitens ARD ist, dass man Astra Kohle gezahlt hat um auf NSS-12 zu senden. Man hätte das Geld auch in eine LQ-Hotbird Ausstrahlung investieren können!


    Es mag sein, dass man eben sparen muss, aber muss es denn gerade bei der Verbreitung geschehen? Wenn man schon ein hochqualitatives Programm erstellt wo vor allem die Produktion das höchste Budget verschlingt im Gegensatz zu dem verschwindend geringen Geldaufwand für die Verbreitung , sollte man doch möglichst viele daran teilhaben lassen. Gerade beim ZDF zeigt sich jetzt z.B nämlich, dass es doch gar nicht so dumm war auf HotBird weiter zu senden, denn die Auslandskorrespondenten erledigen eine hervorragende arbeit bei der Nachrichtenberichtserstattung im Nahen Osten, und davon profitieren ja am meisten die Leute die es besonders betrifft, nämlich uns Deutsche hier im Nahen Osten.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bestätigt: ARD schaltet TV-Programm in Afghanistan ab

    Die war mit nichten umsonst!
     

Diese Seite empfehlen