1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.821
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Das RTL-2-Format "Tatort Internet" beschert den deutschen Medienhütern eine Flut von Zuschauerbeschwerden. Das teilte die saarländische Landesmedienanstalt LMS als Betreiberin des Internet-Serviceportals www.programmbeschwerde.de mit.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.675
    Zustimmungen:
    855
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

    Und wieder beweist RTL II mit so einem Mist, dass sie Fernsehen von niedrigstem Niveau produzieren.
     
  3. tvsüchtel

    tvsüchtel Platin Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.506
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

    die sendung war sicherlich gut gemeint, allerdings schlecht umgesetzt. von der moderation mal ganz zu schweigen, die absolut unterirdisch ist.
    so eine hetzjagd zu veranstalten, um auf quotenfang zu gehen, ist schon sehr gefährlich und fragwürdig. das sollte man den zuständigen behörden überlassen. seriösität sieht anders aus, aber nicht in SO einer umsetzung.
     
  4. snert88

    snert88 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

    Ich als Vater finde eine solche "Hetzjagd" ganz gut, solche Warnungen an Eltern wie so etwas ablaufen könnte (und wissentlich auch so abläuft) kann es nie genug geben. :cool:
     
  5. Redfield

    Redfield Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juni 2006
    Beiträge:
    4.121
    Zustimmungen:
    3.446
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

    Ja, ich finde die Sendung auch gut. Aber warum werden die Täter verpixelt dargestellt und ihre Klarnamen nicht genannt? Das erschwert einem doch die Selbstjustiz.
     
  6. SchrinnSchrinn

    SchrinnSchrinn Gold Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.539
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

    Genau DAS ist ja der Sinn der Sendung, die Angst vor allem und jedem zu schüren! Nicht umsonst wird die Sendung ja von der B.L.Ö.D. gelobpreist als ob es nie was Besseres im TV gegeben hätte!

    Das Internet ist sowieso der Teufel höchstpersönlich und nichts anderes! ;)

    Mal schauen wann endlich der erste Gesetzesentwurf um die Ecke kommt um nochmal zu versuchen die Internetzensur o.ä. durchzudrücken :mad:
     
  7. sky2

    sky2 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

    - Die Massenmedien haben nicht die Aufgaben der Polizei zu übernehmen.
    - Hinter diesem Sendeformat stecken wirtschaftliche und politische Interessen (Bertelsmann Medien Gruppe).
    - Die in der Sendung als "Kümmerin" propagierte Frau. Guttenberg könnte man als Köder sehen um die Sendung zu konsumieren. Der zweifelhafte Verein bei dem sie selbst Mitglied ist hat sich damals für die von Von der Leyen´s Internetzensur stark gemacht. Dieses Gesetz ist zurecht ausgesetzt.

    -Auch die CDU versucht wieder, sich für die Vorratsdatenspeicherung stark zu machen, obwohl sie vom Bundesverfassungsgericht gestoppt wurde.

    RTL 2 bietet also den politisch gewählten ein Sprachrohr um ihre höchst zweifelhaften Vorhaben den Volksmassen schmackhaft zu machen.
    So gesehen Stufe 1: Manipulation und Werbung.

    +
    Der Versuch politische Kommunikation über die in den Medien publizierte und scheinbar öffentlich herrschende Meinung zu informieren und frühzeitig meinungsbildend im Sinne der politischen Machthaber auf das Kollektiv einzuwirken. Stichwort Agitation

    Medien sind die Nabelschnur zum Kollektiv. !
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2010
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

    Was lernst du und andere denn aus der Sendung?
    Wird da aufgeklärt wie man seine Kinder schützt.
    Tipps?
    Hab da nur 2x rein gezappt, peinliche Sendung für die Macher.
     
  9. snert88

    snert88 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

    Ich persönlich lerne daraus nix, ich informiere mich woanderst. Aber typische RTL2-Klientel können daraus genug lernen, so sie denn lernfähig sind :winken:
     
  10. jelle1991

    jelle1991 Senior Member

    Registriert seit:
    18. August 2010
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Beschwerdeflut wegen RTL-2-Skandalformat "Tatort Internet"

    Klasse.
    Und wenn dein Kind jetzt gerade mit so jemandem chattet,wirst du das im zweifel trotzdem erst dann erfahren wenn es zu spät ist.

    Viellicht solltest du statt dir freudig erregt solche Sendungen anzugucken,lieber dafür sorgen das nicht irgendwer irgendwo aus welchen gründen auch immer deine Tochter belabern kann.

    Dieser Polizei kerl ist doch wohl selber schon mal auf irgendwelche Betrüger reingefallen.

    Gerade was das Internet angeht muss man seine Kinder selber schützen,oder glaubst du die paar leute die da gezeigt wurden/werden sind die einzigen.

    Wer mit Schaum vorm mund rumläuft kann seine Kinder nicht schützen.
    Seine kinder kann man bei so etwas nur schützen wenn sei Vertrauen zu den Eltern haben können.
    Udn wieso sollet ein Kind ausgerechnet zu Menschen vertrauen haben die Hetzjagden befürworten,und auch sonst regeln selbst nicht SOO genau nehmen.
     

Diese Seite empfehlen