1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beschwerde-Mailadresse UPC Österreich?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von piefke_in_wien, 12. Oktober 2012.

  1. piefke_in_wien

    piefke_in_wien Senior Member

    Registriert seit:
    5. Dezember 2007
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Hallo,
    kennt irgendjemand eine Mailadresse von UPC in Wien? Der Kundensnervice vera...... mich derzeit.

    Habe Anfang September das Superfit Paket online abgeschlossen. Nach 2 Tagen kam ein Anruf, dass meine Adresse (Neubau, Erstbezug) nicht stimme. Die sei im System nicht vorhanden. Nach einigem hin- und her war ich der Meinung, das Problem sei geklärt. De facto wurde eine ganz andere Adresse in einer Parallelstraße (keine Ident. Adresse) eingetragen. Zwei Tage später der nächste Anruf: Wie ich denn unter der Adresse einen Anschluss anmelden könne, da würde doch jemand anderes wohnen. Noch einmal von vorne das ganze...
    Einen Tag später ruft mich der Techniker an, weil er die Hardware vorbeibringen wollte. Er kam - natürlich - zur falschen Adresse. Das ließ sich zum Glück telefonisch klären. Nach der Installation sollte ich noch einen Datenbrief, u.a. mit der Festnetznummer bekommen. Ist natürlich nie angekommen.
    Leider funktioniert Festnetz auch nicht.
    Also wieder mehrere Anrufe und Mails an die Kontaktadresse. Ohne Erfolg. Die erste Rechnung, die ich (per mail) bekommen habe, hat im Adressfeld natürlich die falsche Adresse.
    Als Reaktion auf meine Beschwerden bekomme ich eine Mail, in der mir mitgeteilt wird, dass das mit der Adresse seine Richtigkeit habe und das Festnetz funktioniere.:wüt: Meine Telefnonnummer hat man mir natürlich immer noch nicht mitgeteilt. Wozu auch, festnetz funktioniert ja nicht....

    Ich habe selten eine derart unfähigen Kundensupport erlebt. dass ich von A1 zu UPC gewechselt bin war der größte Fehler.

    Irgendeine Idee - wo ich mich - mit Erfolg beschweren könnte?

    danke
     
  2. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.180
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Beschwerde-Mailadresse UPC Österreich?

    Leider hast du es mal in den hauptstores versucht?
    Ich war nur einmal im Gasometer Modem tauschen.

    Hast du auch Fernsehen von denen?
     
  3. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.589
    Zustimmungen:
    320
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: Beschwerde-Mailadresse UPC Österreich?


    Da er den UPC Pace HD Receiver (siehe Signatur) hat bestimmt.
     

Diese Seite empfehlen