1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Berlin: Bitraten zu niedrig!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Fido, 27. Mai 2003.

  1. Fido

    Fido Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi,

    täusche ich mich oder gehen die jetzt nach dem ersten "DVB-T Hype" in Berlin mit den Bitraten runter? Quali wird meiner Meinung nach schlechter! Ich sehe immer öfter Mosaikstrukturen auf meiner Mattscheibe. wüt
     
  2. DVB-T2

    DVB-T2 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Berlin
    Bei welchem Kanal und welchem Programm hast Du das denn beobachtet? Klötzchenbildung durch zu niedrige Bitraten habe ich schon seit längerem nicht mehr gesehen,selbst auf Kanal 27 haben Programme wie Phoenix seit einiger Zeit eine akzeptable Bildqualität. Außerdem müssen die Mosaikstrukturen nicht zwangsweise von einer zu niedrigen Bitrate kommen. Wenn der Datenstrom z.B. durch elektromagnetische Störungen von unentstörten Geräten kurz abreisst, kann es auch zu Klötzchenbildung kommen. Versuch mal zu beobachten, ob zeitgleich zu der Klötzchenbildung irgendwelche elektischen Geräte laufen, bzw. gerade anspringen (Motor der Waschmaschine z.B.).
     
  3. Asket

    Asket Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    450
    Ort:
    Berlin
    Ich muß die Beobachtung von Fido leider immer noch bestätigen, 3 Monate nach Beginn der Regel läc ("DVB-T Hype" ?)
    Gerade auf K27, sprich RBB Berlin oder Phoenix sind die Blockeffekte unverändert und für mich unakzeptabel. Ich kann mich auch nicht daran gewöhnen ! Es ist z.T. ätzend wüt
    Bei anderen Kanälen geht's besser und das beweist das es nicht an der Box liegt oder dem Empfang (Testkanäle mit 50% Pegel ha! ) .
    Bananen - DVB-T .

    Cheers
     
  4. clabo

    clabo Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Berlin
    Beim Auftreten von Blockartefakten ?Klötzchenbildung? muss man unterscheiden, ob sie Folge zu hoher Kompression sind oder auf dem Übertragunsweg entstehen. Erstere fallen besonders bei schnellen Bewegungen und Bildwechseln auf, z.B. Fussball in der Abendschau. Kommt allerdings innerhalb eines Zeitfensters nicht ausreichend Information in der Box an, fällt das Bild regelrecht in sich zusammen. Dann ist oft das Empfangssignal zu schwach. Die eingebaute Fehlerkorrektur kann nicht mehr arbeiten.
    Die gesendete Bitrate ist bei DVB-t variabel und in den meisten Fällen völlig ausreichend. Bei Fußballübertragungen ist sie höher, bei Nachrichtensendungen meist niedriger.
     
  5. Doctor Daemon

    Doctor Daemon Senior Member

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Gifhorn
    Beruhigt euch mal wieder: Phoenix hat auch auf Astra ein matschiges und bei schnellem Bewegungen mit Artefakten verseuchtes Bild. Wenn dies als Quelle genutzt wird, so muß das DVB-T Bild ja auch schlecht sein.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    Im Kabel:
    ARTE und Phönix gutes Bild liegt deutlich über Premiere-Plus Kanalqualität! Keine Klötzchenbildung. RBB Brandenburg hat sogar ein sehr gutes Bild, niedrige Datenraten hat aber RBB Berlin, naja wird eh bald abgeschaltet...

    Eike
     
  7. Asket

    Asket Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    450
    Ort:
    Berlin
     
  8. Fido

    Fido Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Berlin
    Hmm.., mir ist halt aufgefallen das die Bilder bei Nachrichten oder Live-Reportagen in der Regel besser sind als bei Filmen. Einige Aufnahmen hab ich mir mit dem Bitrate Viewer mal näher angeschaut und das war im Schnitt unter 1500 kbit/s. Das erinnerte mich stark an meine Experimente mit meinen SVCD's. Dort hatte ich ähnliche Effekte wo man mir sagte das dies eine Folge von zu grober Quantisierung in Verbindung mit zu geringen Bitraten liegt. Das heißt doch das die mit Ihren MPEG Encodern nicht klar kommen. Mir war so als wenn die Streams bei DVB so bei 3000 bis 4500 liegen sollten. Streams von solcher Quali sind mir zumindest noch nicht untergekommen.

    Gruß
    Fido
     
  9. DVB-T2

    DVB-T2 Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Beiträge:
    285
    Ort:
    Berlin
    ARD variable B. 4-4,4 Mbit schnitt ca. 4,2
    Phoenix variabele B. 1,75-3 Mbit schnitt ca. 2,3 Mbit
    RBB Berlin variable B. 2,3-5,03 Mbit schnitt ca. 3,5 Mbit
    RBB Brandenburg variable B. 1,7-3,3 Mbit schnitt ca. 2,5 Mbit
    ZDF variabele B. 3,9-5,34 Mbit schnitt ca. 4,5 Mbit
    ZDFinfo variabele B. 2,8-3,8 Mbit schnitt ca. 3,3 Mbit
    Kika variable B. 3,1-3,9 Mbit schnitt ca. 3,5 Mbit
    Arte variable B. 2,0-4,5 Mbit schnitt ca. 3,2 Mbit
    mdr variable B. 2,29-3,4 Mbit schnitt ca. 2,9 Mbit
    NDR variable B. 3,14-6,9 Mbit schnitt ca. 3,9 Mbit
    Pro7 variable B. 3,9-4,2 Mbit schnitt ca. 4,0 Mbit
    Sat1 variable B. 2,2-3,5 Mbit schnitt ca. 3,0 Mbit
    Kabel1 variable B. 2,56-3,9 Mbit schnitt ca. 3,1 Mbit
    N24 variable B. 2,75-3,75 Mbit schnitt ca. 3,3 Mbit
    RTL variable B. 2,0-3,5 Mbit schnitt ca. 2,5 Mbit
    RTL2 variable B. 2,4-4,18 Mbit schnitt ca. 3,4 Mbit
    SuperRTL variable B. 2,8-4,6 Mbit schnitt ca.3,3 Mbit
    VOX variable B. 2,6-4,36 Mbit schnitt ca. 3,2 Mbit

    gemessen mit DUMeter jeweils ca. 1 Minute
     
  10. Fido

    Fido Junior Member

    Registriert seit:
    16. August 2002
    Beiträge:
    46
    Ort:
    Berlin
    Na, sowas?! Is ja eigenartig?! Ich werd's bei Gelegenheit auch nochmal testen! Vielleicht gab's zur der Zeit irgendwelche Probleme.

    Gruß
    Fido
     

Diese Seite empfehlen