1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Berlin: Analoges 862-MHz Kabelnetz

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von schenk-christian, 21. August 2004.

  1. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    Anzeige
    Mein Wohnort: Baikalstr. 18 in 10319 Berlin-Friedrichsfelde. Hausverteilnetzbetreiber: EWT Augsburg
    Senderlieferant: Kabel Deutschland

    Bei uns häufen sich in letzter Zeit Kabel-Total-Ausfälle oder teilweise ist bei einigen Sendern total viel Schnee auf dem Bild. Laut EWT würde angeblich die Kabel Deutschland irgendwelche Arbeiten am Kabelnetz durchführen. Digital sehe ich nicht, daher weiss ich nicht ob der Fehler auch im digitalen Kabelnetz auftritt.

    Tritt bei jemand anderem dieser Fehler auch auf oder soll ich der EWT am Montag mal Feuer unterm Hintern machen?
     
  2. Thorsten Berlin

    Thorsten Berlin Gold Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Berlin
    AW: Berlin: Analoges 862-MHz Kabelnetz

    Also hier im Wedding hat die Qualität des Signals im analogen Kabel auch abgenommen. Wir beziehen Kabel Deutschland über die RKS... ich glaube fast, dass das Signal künstlich verschlechtert wird um Argumente zu haben, Digi Kabel an den Kunden zu bringen. Oder es wird auf Kosten der Signalstärke des analogen Angebots "Platz" für das Digitalangebot gemacht.

    Außerdem... bei jedem stärkeren Regen hat man Schnee oder Testbilder. Soviel zur Werbung von Kabel Deutschland und deren Vergleich zwischen DVB-T und DVB-S zu Kabel/DVB-C...

    Kabel Deutschland = unfähiger Monopolist = schlechtes Angebot = überteuerte Monopolpreise
     
  3. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    AW: Berlin: Analoges 862-MHz Kabelnetz

    Komisch seit am Freitag bei uns die Verkabelung von 11-17 Uhr komplett ausgefallen war hatten wir hinterher bis Sa. 11 Uhr Bild mit total viel Schnee drauf. Am Sa. um 11 Uhr wurde es wie von Geisterhand wieder normal. Nachdem man die Kabelstörungsfirma vor Ort nicht erreichen konnte (RFC in der Anklamer Str. hat nur einen AB geschaltet bis Montag und hört ihn erst dann ab) kam dann die Kabel Deutschland messen und hat aber festgestellt, dass es an ihnen nicht liegt.

    Dass ganze wirkte so als ob die Hausverteilnetzanlage entweder zu wenig Strom oder zu viel Strom abgekriegt hätte.
     
  4. schenk-christian

    schenk-christian Senior Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    473
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    AW: Berlin: Analoges 862-MHz Kabelnetz

    Am Montag ist jemand RFC dagewesen und hat eine Sicherung ausgetauscht, seitdem haut alles mit der Verkabelung wieder hin.
     

Diese Seite empfehlen