1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beratung - PC aufrüsten...

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Zodac, 1. Juni 2008.

  1. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich plane im Moment meinen PC aufzurüsten. Ich brauche einfach mehr Rechenleistung...

    Im Moment habe ich einen AMD Sempron 3300+ (2,01 Ghz) mit 1 GB RAM auf einem ASRock Board.

    Als Graka benutze ich eine ATI Radeon 2600 HD PRO Karte (PCI-e), die ich auch gerne behalten möchte.
    Festplattenmäßig läuft alles auch schon über SATA...

    Nach etwas Recherche im Internet bin ich auf den AMD Phenom X4 gestoßen, der mir sehr zusagt. Deshalb bin ich jetzt bei folgenden Komponenten angelangt:

    ASUS M3A, Sockel AM2+, AMD 770+SB600, ATX 58,11 EUR
    AMD Phenom X4 9550 Box, Sockel AM2+ 147,82 EUR
    (Preise beziehen sich jeweils auf Hardwareversand.de)

    Erstmal ... was haltet ihr davon?
    Zweitens - viel wichtiger: Was sind die passenden RAM Bausteine dafür?
    Bei Hardwareversand gibt es hunderte von verschiedenenen RAM Bausteinen - ich hab keine Ahnung welche die richtigen dafür sind ...

    Ich hab an 4 GB RAM gedacht und will möglichst nicht so viel dafür zahlen. Hier bitte ich also um Vorschläge...

    Last but not least:
    Was meint ihr, kann ich bei einem Verkauf meines alten Boards, der CPU inkl. RAM noch verlangen? Die Hardware ist ca. 2 Jahre alt.

    Danke schonmal im Voraus!

    Greets
    Zodac
     
  2. FR323

    FR323 Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2007
    Beiträge:
    272
  3. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
  4. Zodac

    Zodac Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    10.270
    Ort:
    BW
    AW: Beratung - PC aufrüsten...

    Ich habe jetzt mal noch etwas recherhiert und hab herausgefunden, dass Intels Core 2 Quad (eigentlich ein doofer Name, weil Core 2 ja eher nach Dualcore klingt) deutlich schneller sein soll. Wie sind eure Erfahrungen / Meinungen hierzu?

    Wäre ein System mit einer Intel CPU besser?
    Das wäre dann das hier:

    ASUS P5K SE/EPU, Sockel 775 ATX 69,49 EUR
    Intel Core 2 Quad Q6600 boxed 64bit Kentsfield 150,64 EUR

    Als RAM Bausteine müssten hierzu dieselben passen wie beim AMD Pendant, richtig?

    Bin auf eure Meinungen gespannt ... welches von beiden Systemen ist vorzuziehen?

    Greets
    Zodac
     
  5. Tinwolf

    Tinwolf Neuling

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    5
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    TT-Micro C254 &
    Humax PDR-9700C
    AW: Beratung - PC aufrüsten...

    Hi Zodac!
    Ich habe mir vor kurzen auch einen neuen Rechner zusammengeschraubt.
    Soviel ich aus deiner momentanen Zusammenstellung erkennen kann, bist du kein Spielezocker!? Wenn dies der Fall sein sollte, kannst du die Grafikkarte aufjedenfall weiterhin nutzen. Da ich persönlich gerne mit Intel fahre, habe ich mir einen Intel Duo2Core E6550 angelegt. Wobei sich die Preise seit meinen Kauf vor 2 Monaten wieder stark verändert haben, solltest mal überprüfen was der Quad zum Vergleich so kostet. Mainboardmäsig habe ich mich für ein Mittelklassemodel, Gigabyte GA-P35-DS3L P35 S775 entschieden. In dem kann man z.b. den Intel Duo2Core oder auch den Quad verbauen.... Arbeitsspeichermäßig nutze ich den SuperTalent CL5 Heatsink, ist ein amerikanischer Markenhersteller und liegt momentan sehr gut im Preis.
    Fazit: Ich persönlich bin mit den gesamten Artikeln und Preis/Leistungsverhältnis sehr zufrieden, und habe keinerlei Probleme.

    MfG Tinwolf
     
  6. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.415
    AW: Beratung - PC aufrüsten...

    Zodac, falls du keine Software verwendest welche die Leistung von Quad-Core-Prozessoren nutzen kann oder mehrere Programme welche viel Rechenpower brauchen gleichzeitig laufen lässt würde ich eher von einer Quad-Core CPU abraten und eine Dual-Core CPU empfehlen.

    4 GB RAM sind im Prinzip auch nur zu empfehlen wenn du ein 64Bit Betriebsystem nutzt. 32Bit Windows unterstützt nur bis 3 GB RAM.
     

Diese Seite empfehlen