1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

beratung bei neukauf - u.a. x-switch multischalter

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von pj0001, 5. Oktober 2004.

  1. pj0001

    pj0001 Neuling

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    guten tag allerseits!

    ich werde demnächst eine satellitenanlage kaufen. 4 räume sollen verkabelt werden. geplant ist multifeedempfang von astra und astra2 (bbc).

    dabei hätte ich an folgende sachen gedacht:

    schüssel: 100cm gibertini
    lnbs: 2x invacom quattro qth-031
    receiver: coship 2300a
    wanddosen, kabel, wandhalter, etc.

    nur der multischalter macht mir kopfzerbrechen oder sollte ich schon an obiger zusammenstellung etwas ändern? für ideen und anregungen wäre ich natürlich dankbar.

    ich hätte die wahl zwischen

    Switch-X GIGA 9024 Eco (mit netzteil und jeder teilnehmerausgang mit integriertem verstärker)
    Multischalter 9in 4out mit Netzteil S.154-CP (anscheinend gigant)

    beide würden um die 80€ kosten. es gibt auch weitaus teurere zur auswahl, doch lesen sich die beschreibungen fast alle gleich. was übersehe ich? auf was muß ich beim ms-kauf achten?

    oder sollte ich auf quad-lnbs zurückgreifen und mir den ms sparen?

    im voraus vielen dank...

    ps.: falls ich mal auf die idee kommen sollte, einen 3. satelliten anpeilen zu wollen, auf was müßte ich dann gegebenenfalls jetzt schon beim kauf achten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2004
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: beratung bei neukauf - u.a. x-switch multischalter

    Hallo,

    der Multischalter sollte, wie Du schon selbst sagtest, aktiv sein, also die Verteilpegeldämpfung ausgleichen, das macht er mit dem internen Verstärker.

    Hier musst Du aber aufpassen, es gibt aktive, die verstärken, und trozdem wird das signal immer noch 12 dB gedämpft, das können aber auch 8 dB oder 6 dB sein usw. Am besten wäre ein Multischalter mit einer Ausgangsdämpfung von 0 dB ( also 0 Dämpfung ) oder noch besser +2 dB Dämpfung ( das wäre dann schon ein leichter Gewinn ).
    Aber so 0 bis -2dB ist auch ok, und bekommt man recht oft.

    Das sind dann meist die etwas teueren, aber bei Multifeedempfang doch schon besser.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen