1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Benutzt KEINE Dachantennen in Sendernähe!!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von chriss505, 30. Mai 2005.

  1. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    Anzeige
    Weil ich das jetzt ständig lese,muss ich jetzt mal nen Thread aufmachen.

    In Sendernähe ist eine Dachantenne oder eine verstärkte Antenne kontraproduktiv.
    Es verstärkt das Signal KAPUTT!!!!!!!!!!!!!!!!

    Wenn ihr nicht im BND oder im Keller eines Betonbunker schauen wollt,reicht oft eine BÜROKLAMMER oder eine 1,5cm Kupferhülse als Antenne.
     
  2. Tshoco

    Tshoco Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    54
    AW: Benutzt KEINE Dachantennen in Sendernähe!!

    bis wieviel kilometer spricht man von sendenähe?
     
  3. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Benutzt KEINE Dachantennen in Sendernähe!!

    In München-Oly würd ich ca. 5-10km sagen.
    Beim Wendelstein wohl 20km...

    Ich bin 5km vom dillberg weg und die Signale sind viel zu stark.
    Ich hab eine aktive Antenne für die privaten aus Nürnberg.
    Das gibt Probleme mit den Dillbergkanälen die vollkommen übersteuern-Kein Empfang.
    Hab jetzt aber eine gute Stelle gefunden,in der beides gut geht.
     
  4. vsk

    vsk Senior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    151
    AW: Benutzt KEINE Dachantennen in Sendernähe!!

    Bin 17 km vom Sender Köln entfernt und brauche eine echte UHF-Yagi unter Dach, um auf 40-60 "Digipal-Einheiten" zu kommen. Ein einfacher Dipol hat zu wenig Reserven bei lokalen Störungen (Mopeds etc.)
    Grund: Abschattung durch etliche Bäume direkt vorm Haus in Senderrichtung.
    'Sendernähe' ist also etwas sehr relatives.
    Wenn das Signal wirklich zu stark ist, würde ich eher als Abschwächung die Ausrichtung der Dachantenne etwas verändern, um den Vorteil der besseren Störfreiheit zu erhalten.
     
  5. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Benutzt KEINE Dachantennen in Sendernähe!!

    Ja 17 km zu Köln ist etwas anderes wie 20km zum Wendelstein.
    Den kann man nämlich mit guter Antenne noch 180km entfernt sehen.
    Kein Wunder bei den 1845m Höhe,die der hat.
    Und ich bin 5km zum 595m hohen Dillberg weg und der schüttet mich regelrecht zu...

    Nur das das Signal zu STARK anstatt zu schwach ist müssen viele noch verinnerlichen.
    Ausnahmen gibt es hier wie überall ebenso.
     
  6. [cogliostro]

    [cogliostro] Junior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    25
    AW: Benutzt KEINE Dachantennen in Sendernähe!!

    Ich nutze aber eine Dachantenne :eek:

    Dazu sogar noch in grade mal 3km Luftlinie vom Sender entfernt. Null Probleme. Dürfte dann eher an der Antenne oder sonstigem liegen.
     
  7. chriss505

    chriss505 Platin Member

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    2.077
    Ort:
    Im Herzen Bayerns
    Technisches Equipment:
    Topfield SRP 2401, Humax S HD 4
    AW: Benutzt KEINE Dachantennen in Sendernähe!!

    ja ,wenn es keine Probleme gibt,ist es doch ok.

    Ansonsten verhält es sich wie 10 Dioptrin-brille auf gesunden Augen....
     

Diese Seite empfehlen