1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von i.maler, 3. Februar 2015.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. i.maler

    i.maler Silber Member

    Registriert seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Benedikt Vogel, besser bekannt als Ben Wettervogel aus dem Südfunk Stuttgart und seit vielen Jarhen beim ZDF als Metrologe, ist tot. Offenbr sei es Selbstmord gewesen. Vermutet wird in etlichen Seiten, dass er sich wohl das Leben genommen hat und vll. als Grund das Ende seiner Amtszeit beim ZDF genannt wird. Weiß jemand warum er nach sovielen Jahren gehen musste letztes Jahr? Habe nur gefunden dass man die Zus.-Arbeit "nicht fortsetzen" wollte oder konnte.
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.395
    Zustimmungen:
    835
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?

    soll man jetzt jeden der entlassen wird, vorher zum Phycho Doc schicken ?
    Oder was willst du uns sagen ?

    Das ZDF kann wohl kaum dafür verantwortlich gemacht werden
     
  3. Union Jack

    Union Jack Platin Member

    Registriert seit:
    13. November 2011
    Beiträge:
    2.523
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sky+ Pro UHD-Receiver
    AW: Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?

    Es wird Gründe gehabt haben und es wäre nicht in Ordnung, wenn ein Arbeitgeber diese Gründe öffentlich breit trampelt. Im Zweifelsfall könnten die kein gutes Licht auf den Arbeitnehmer werfen.
     
  4. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.014
    Zustimmungen:
    4.415
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?

    ... oder auf den Arbeitgeber...
     
  5. grmbl

    grmbl Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2001
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    375
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?

    Er war nie beim Südfunk, sondern bei SWR3, wo er auch seinen Künstlernamen erhielt.
     
  6. strotti

    strotti Platin Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    2.535
    Zustimmungen:
    245
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?

    Ich wäre allen sehr dankbar, wenn sie angesichts dieses Ereignisses auf Spekulationen und Verschwörungstheorien verzichten könnten.

    Welche Ursachen die Tat hatte, geht zunächst einmal nur die Familie etwas an, nicht die Öffentlichkeit.

    Strotti
     
  7. i.maler

    i.maler Silber Member

    Registriert seit:
    9. April 2013
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?

    Ich finde es ist schon bezeichnend dass man ihm im ARD-Videotext immerhin eine eigene Seite seinem Tod widmet (401 oder 402 ) und dort auch wie selbstverständlich erwähnt dass er bei der Konkurrenzanstalt war.

    Dagegen im ZDF Text gar nichts. Habe den gesamten Videotext durchforstet weder bei den aktuellen Meldungen im 100er Bereich noch bei Unterhaltung (ab Seite 800) kein Wort davon!?

    Das zeigt doch in meinen Augen wieder einmal was für ein abgehobene und weltfremdes Unternehmen das ist. Denen sind nicht nur die Zuschauer und deren Meinung siobndern auch die früheren Mitarbeiter völlig egal. Wie kann man nur totschweigen wenn einer fast 10 Jahre dort gearbeitet hat?

    Mal schauen wie das ZDF reagiert wenn Klaus Kleber oder Gundel Gause irgendwann mal sterben sollte.
     
  8. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.591
    Zustimmungen:
    7.210
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?


    Er hatte Alkoholprobleme und zuletzt auch während der Arbeit getrunken. Deswegen hatte man die Zusammenarbeit mit ihm beendet.
     
  9. Chakaa

    Chakaa Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2004
    Beiträge:
    1.845
    Zustimmungen:
    216
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?

    Gut das es die BILD gibt......
     
  10. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    37.591
    Zustimmungen:
    7.210
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    VU+ Solo² PVR
    Playstation 3
    Synology DS 2014 NAS
    Amazon Fire TV
    Apple TV 4
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Benedickt Vogel ist tot, warum musste er gehen beim ZDF?

    Nö, hab es aus Focus Online ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen