1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von catdog, 20. April 2013.

  1. catdog

    catdog Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    verzweifelt versuche ich schon seit Tagen eine Sat Anlage zu installieren.
    Ich wohne in einem Mehrfamilienhaus (1.OG) mit Westbalkon.

    Ich habe eine kleine 33cm Anlage zum Test und versuche mit dieser Astra zu empfangen. Als Unterstützung dient mir ein Digitalreceiver + eine Android App. Ein hohes Nachbarhaus dürfte mir in die Quere kommen, daher hab ich Euch erfahren Nutzern mal dieses Bild von Dishpointer hochgeladen. Über eine Webseite konnte ich brechnen, dass die Schüssel 12:48 von der Sonne angestrahlt werden sollte (Standort Leipzig). Dies ist auch der Fall.

    Im Nachbarhaus, ca. 5 Meter von meinen gewünschten Installationsort, hängen diverse Sat Anlagen - siehe Bilder.

    Da ich jetzt schon mehrere Versuche gewagt habe, würde ich gerne Wissen ob jeder weitere Versuch sinnlos wäre oder ob ich einen anderen Installationspunkt verwenden sollte.

    Schonmal vielen Dank für Eure ANtworten...


    [​IMG]


    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

    Du hast ja die Richtung, da ist dann nur noch die Frage ob bei der Elevation was im Wege steht. Ich weiß nicht ob das deine App auch auswerten kann. Du müßtest einfach mal den Winkel messen wie hoch das Haus deinen Standort beeinträchtigt. Für so einen Fall hatte ich mal den Pendelquadrant gebastelt.
     
  3. catdog

    catdog Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

    Hallo,

    die App zeigt mir einen Elevationswinkel von 30,8 Grad an.
    Diesen habe ich auch schon eingestellt, aber trotzdem ändert sich an der Signalstärke nichts:-(

    Muss ich mit der Schüssel höher?
     
  4. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

    Bei einer Elvation von 30° darf pro 10m Abstand ein Hindernis 5,7m höher sein als die Unterkante deiner Schüssel. Eventuell kannst Du mit deiner Antenne etwas höher gehen, damit sie darüber "sehen" kann. Ansonsten noch den Punkt auf dem Balkon nehmen, der am weitesten vom Hinternis entfernt ist.
    Die Elevationseinstellung an der Antenne paßt auch nur dann, wenn der Mast dazu wirklich senkrecht steht.
     
  5. catdog

    catdog Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

    Meine Vormieter hatten bereits eine Schüssel auf dem Balkon, allerdings wurde diese auf einen ca. 1-1,5 Meter Vorbau befestigt, der nach vorne raus schaute. Solche Anbauten sind jetzt allerdings verboten.

    Ich könnte die Anlage auch höher bauen, allerdings gestaltet sich dann die Einrichtung schwieriger, da ich nicht auf das Display schauen kann...
     
  6. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

    Wenn du freie Sicht zum Satelliten hast dann nicht.
    Nimm doch einfach mal einen Winkelmesser oder bastle mal das Ding http://dw2fm1.dw.funpic.de/schaltplaene/pendelquadrant.pdf und versuche herauszufinden ob du bei 30,8° freie Sicht hast.
    Übrigens die Scala an deiner Sat-Schüssel für die Elevation ist eher ein Richtwert, genau kann man das damit nicht einstellen.
     
  7. catdog

    catdog Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2004
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

    Hallo,

    erstmal danke für eure Tipps.
    Der Mast ist wirklich nicht gerade, auf einen Meter habe ich eine Abweichung von 2 cm.
    Daran habe ich gar nicht gedacht, da der Balkon erst vor einem Jahr gebaut wurde - aber das versuche ich auszugleichen.

    Eine blöde Frage habe ich allerdings noch. Wie finde ich heraus, ob ich freie Sicht habe? Wieder die Sonnenmethode, oder mit meiner App? Dieser App traue ich nicht hundertpro. Je nachdem wie ich das Telefon halte wechselt die Grad Anzeige hin und her.
     
  8. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

    Die Methode Sonnenrichtung + Pendelquadrant sind zusammen die exaktesten. Hünsche einen sonnigen Sonntag
     
  9. Millex

    Millex Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

    Du hast doch das Bild
    [​IMG]
    damit hast du die Richtung, die ändert sich nicht. Du mußt nun nur in der Richtung rausfinden ob bei 30,8° Höhe, vom Antennenstandort aus betrachtet, irgendwas die Sicht zum Himmel versperrt.
     
  10. whhe

    whhe Silber Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Benötige Tipps bei der Installation einer Sat-Anlage

    Die Sonne steht jetzt schon ein paar Grad über Astra 19,2° Ost. Einfach ist es wirkich, um den 20. März herum die Elevation zu erkennen. Zur Zeit steht die Sonne aber wie erwähnt gegen die berrechnende Zeit schon um einige Grad höher zum Horizont. Über den Daumen denke ich mal, wenn noch unterhalb der Schüssel/ gedachte Linie 30 bis 50 cm kein Schatten ist könnte es was werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2013

Diese Seite empfehlen