1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

benötige Hilfe, diverse Störungen beim Empfang via DVB-C

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von matze3004, 14. Mai 2016.

  1. matze3004

    matze3004 Neuling

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo an alle,

    Folgende Probleme sind bei mir gegeben und statt eines langen Textes werde ich sie einfach klar und deutlich, Stichwortartig, auflisten. Ich hoffe man kann mir hier mögliche Ursachen nennen, die diese Störungen verursachen und natürlich auch, wie man sie endlich los wird.

    Geschaut wird bei mir über einen Humax HD 3000 Kabel C Receiver, der via Hdmi an den TV angeschlossen ist. Kabelanbieter ist Kabel Deutschland und auf meiner Smartcard ist alles von Kabel D, einschließlich Sky, freigeschaltet.

    Was immer gut ist, egal bei welchem Sender, ist die Signal Qualität mit 100% und der Signal Pegel mit ca 40%.

    Störungen bzw Probleme:

    - exakt alle HD Sender, die auf den beiden Sonderkanälen S02 und S04 im Frequenzbereich von genau 114-130 mhz laufen, sind gestört/total verpixelt. Nur diese! Alle anderen Sender, HD oder SD, laufen perfekt.


    - unabhängig zu ersterem Problem - besonders bei RTL, aber auch einigen anderen SD Sendern zu beobachten. Wenn Film läuft, alles gut. Sobald Werbung einsetzt, beginnen leichte Störungen im Bild. Werbung vorbei, alles wieder gut und RTL SD läuft problemlos.

    - dabei ist mir auch noch aufgefallen, so bald das Bild in der Werbung heller oder sehr Kontrastreich wird, werden Störungen stärker. Das hängt also auch teils vom gerad gezeigten Werbevideo ab, wie stark die Störungen dann werden bzw was für Farben/Hintergründe in dem Video gezeigt werden.

    - schalte ich im Zimmer oder Nebenzimmer Licht an, gibt es auch kurz eine Störung im Bild. Problem Sender von oben werden dann noch schlimmer.


    Das war es soweit. Ich hoffe, wir können gemeinsam die Ursachen für meine Probleme ermitteln.

    Vielen Dank für's Lesen erstmal.

    Ps. Meine Vermutungen sind:

    mein Humax Kabel HD Receiver ist besonders empfindlich. Empfindlich für äußere sowie interne Netz/Stromstörungen. Würde es eventuell helfen, dem sensiblen Humax Receiver einen externen Netz bzw Endstörfilter zu verpassen?
    HDMI Kabel zwischen Receiver und TV hatte ich erst im Verdacht, da es über ein analoges Scart Kabel und einem alten Röhren TV mit dem Humax keine Probleme gab. Daher hatte ich dies gegen ein besseres HDMI Kabel getauscht, eines mit besserer Schirmung für 60 Euro von Monster Kabel. Brachte allerdings keinen Erfolg.
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    Ich würde zunächst vorschlagen mal in der Nachbarschaft zu fragen, ob noch jemand diese Probleme hat und falls ja, den Kabelanbieter zu kontaktieren.
    Ansonsten schlage ich vor, mal ein anderes Fernsehgerät zu testen und von der Buchse bis zum Gerät ein besser geschirmtes Antennenkabel zu versuchen.
     
  3. captaindyck

    captaindyck Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    835
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    38

Diese Seite empfehlen