1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Benötige Hilfe bei Kaufliste für SAT-Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von AndiCGN, 27. September 2004.

  1. AndiCGN

    AndiCGN Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    Hallo!

    Da ich doch etwas von DVB-T enttäuscht wurde, möchte ich jetzt auf SAT wechseln. Es soll erstmal eine Nexus-S von Hauppauge herhalten, später soll an die Schüssel aber noch ein Receiver zusätzlich angeschlossen werden. Möchte zwei Satelitten empfangen können (vornehmlich deutsches und amerikanisches Fernsehen).

    Was benötige ich?

    Hauppauge Nexus-S
    SAT-Receiver (spätere Anschaffung)
    90cm SAT-Schüssel (Katherin? Oder gibt es was besseres?)
    1-2 Universal-(Twin?)-LNB? Kaufempfehlung (Hersteller/Produkt)?
    Multischalter?!
    Was für Kabel?
    Sonst irgendwas?

    Bin da ziemlich ratlos... Hoffe auf Eure Hilfe. Vielen Dank!
     
  2. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    AW: Benötige Hilfe bei Kaufliste für SAT-Anlage

    Üblich sind Astra1 für die deutschen Programme, Astra2 mit den britischen und Hotbird mit allem möglichem. Das sind so die drei am häufigsten benutzten. Guck mal auf http://www.lyngsat.com/europe.html .
    Damit siehts ziemlich mau aus in Europa. Guck mal im Forum, wird oft gefragt!
    Was besseres nicht, nur billigeres. Größe kommt drauf an, was für Satelliten du willst und wo du wohnst (Beim Astra 2D, siehe Links in meiner Signatur). Für Astra+Hotbird z.B. ist 90cm völlig ausreichend. Siehe auch Forum!
    Universal Twin ist schon richtig. Ganz ok sollen sein z.B. Sharp, Alps, MTI. Invacom auch, aber überteuert. Keine "Gold Edition" und keine billigen 0,3dB Dinger. Siehe auch Forum!
    Multischalter nicht, dafür aber zwei Stück 2/1 DiSEqC-Schalter.
    Doppelt geschirmt, Schirmungsmass mind. 90dB. Siehe auch Forum!
    Einen Multifeedhalter, je nach Schüssel.

    Siehe auch http://www.beitinger.de/sat/ .
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2004
  3. Frank_T

    Frank_T Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2001
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Deutschland
  4. AndiCGN

    AndiCGN Neuling

    Registriert seit:
    27. September 2004
    Beiträge:
    16
    AW: Benötige Hilfe bei Kaufliste für SAT-Anlage

    Vielen Dank für die Hilfe! Hat mich sehr weitergebraucht.

    Eine Frage noch: Leider kann ich die Schüssel nur an wenigen Stellen bei mir aufstellen. Irgendwie muß ich noch prüfen ob ich dort überhaupt einen Satelliten empfangen kann.

    Irgendwann habe ich mal so ein Signaltester gesehen, den man praktisch in die Luft hält, und einem sagt, ob ein Satellit in diesem Winkel erreichbar ist. Gibt es so was? Und wenn ja, habt Ihr einen Produktnamen/Herstellernamen für mich?
     
  5. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
  6. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Benötige Hilfe bei Kaufliste für SAT-Anlage

    Servus,

    wie wäre es mit einem simplen Kompass.
     

Diese Seite empfehlen