1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bellut: Vereinigung von ARD und ZDF „nicht realisierbar“

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. April 2021.

  1. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    612
    Punkte für Erfolge:
    123
    Anzeige
    Und die wäre? Kannst du mal einige Vorgänge darlegen?
     
    stewart gefällt das.
  2. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    612
    Punkte für Erfolge:
    123
    Weil du es nicht gelesen hast oder in deiner Erinnerung ein falsches Bild ergibt. Denn, von Meinungsfreiheit ist im Artikel nichts zu finden. Jedoch von "Meinungsvielfalt müsse erhalten und nicht ohne Not beschränkt werden." Ein entscheidender Unterschied, der auch in einer Urteilsfindung fragwürdig sein kann.
     
    stewart gefällt das.
  3. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    612
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das ist doch logisch, aber eben auch ungerechter, wenn nur noch die für Pay-TV bezahlen die es auch können.
     
    stewart und Volterra gefällt das.
  4. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    612
    Punkte für Erfolge:
    123
    Forderungen stellen aber selber mit allen Mitteln diskreditieren. :poop:Das ist ganz großes Kino.
     
    stewart und Volterra gefällt das.
  5. Blue7

    Blue7 Lexikon

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    26.131
    Zustimmungen:
    4.418
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Naja bei der ARD auch nicht. Beim ZDF läuft wenigstens für jüngere Leute am Wochenende oder am Montagabend ein US-Film. Wo spricht Das Erste die jüngeren an?
    Beim ZDF reicht einer, die ARD darf aber über 10 TV und 60 Radiosender haben. Gerade da kann man mal zu 90% komplett durchfegen.

    Letztendlich reichen folgende Sender völlig aus
    ZDF, 3 Sat, Phoenix, Arte, KIKA, One und ein Drittes mit auseinander geschaltenem Regionalem Abendprogramm für Nord, West, Süd, Mitte und Osten Deutschlands von 18-21 Uhr.
    Sogar das Konkurrenz YouTube Portal FUNK könnte man gut in die ARD Mediathek integrieren. Letztendlich werden großteils die YouTuber von Funk ja von der ARD bezuschust, dass sie ihren Content jetzt bei FUNK statt YouTube anbieten, wo sie bisher selber drum kümmern mussten wie sie an Geld kommen.
     
  6. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    612
    Punkte für Erfolge:
    123
    Wie kannst du eine Meinungsfärbung einschätzen wenn du dir es sparst zu gucken? Wie oft hast du schon gesagt dass du kein ÖR mehr nutzt. Gähn.
     
    stewart gefällt das.
  7. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    612
    Punkte für Erfolge:
    123
    Nö. Der MDR sendet in drei Ländern, mit 1 TV Sender und 7 Radiosender und 3 Lokalradios. Ich weiß nicht wie du auf 10 TV und 60 Radiosender kommst. Mit durchfegen wäre ich an deiner Stelle vorsichtig wenn nicht richtig gezählt wird.
    Kleiner Tipp, Rundfunk ist Ländersache.
    Schön das du das nicht bestimmen kannst.
     
    stewart und AllBlackNZ gefällt das.
  8. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    612
    Punkte für Erfolge:
    123
    Da komme ich wieder zum Zitat von Bellut, "Meinungsvielfalt müsse erhalten und nicht ohne Not beschränkt werden".
    Danke für deine Vorlage, um das Zitat in seiner Bedeutung ins Licht zu rücken.
    s'läuft
     
    AllBlackNZ gefällt das.
  9. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    28.187
    Zustimmungen:
    10.890
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    :D :rolleyes:
     
  10. Eric el.

    Eric el. Platin Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2004
    Beiträge:
    2.501
    Zustimmungen:
    612
    Punkte für Erfolge:
    123
    Naja, die AfD hat's versucht, zumindest hat sie in der Öffentlichkeit so getan. Wirklich angepackt hat sie gar nichts, niente, nada, nothing. Auch die FDP hat immer großspurig davon geredet. Taten folgten nicht. Obwohl beide die Struktur haben um den Ball ins Spiel zu bringen.
    Was solls, ich lege wieder die Füße hoch und genieße die Untätigkeit der ÖR-Gegner.
    Wer weiß, noch 1-2 Legislaturperioden und die FDP steht wieder alleine da.:D
     
    stewart, AllBlackNZ und Volterra gefällt das.