1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bekommt der NDR zuwenig GEZ-Gelder?

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles über Free TV" wurde erstellt von TV.Berlin, 10. Juli 2005.

  1. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Anzeige
    Man kann ja vom Idiotenverein namens NDR halten was man will, aber was ich heute gesehen habe, schockiert mich um so mehr.....Mittlerweile ist auch der NDR auf den 9live-Abzock-Zug aufgesprungen. Heute nachmittag konnte man bei "Alles Lügen" (so hieß es glaube ich), voten, ob die Geschichte wahr oder unwahr ist (natürlich zu 49 Cent pro Anruf). Das wurde permanent, fast über den halben Bildschirm verteilt, eingeblendet. Ob man was gewinnen konnte, weiß ich nicht, hab dann weitergezappt. Aber sowas gab es früher nicht. Scheinbar muß man die nicht durchbekomme GEZ-Erhöhung jetzt durch Call-In-Anrufe refinanzieren....Will nicht wissen, was der NDR damit einimmt. Eigentlich gehört sowas bei den ÖR verboten.
     
  2. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Bekommt der NDR zuwenig GEZ-Gelder?

    Noch mehr Aktionen, damit die Deutschen dümmer und dümmer werden. Kein Wunder, dass die Arbeitslosenzahl steigt und steigt ;)
     
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Bekommt der NDR zuwenig GEZ-Gelder?

    Ach das war das, ein Glück das uns der Klaus das wieder erklärt hat.
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Bekommt der NDR zuwenig GEZ-Gelder?

    Also Umfragen zähle ich persönlich nicht als callIN.

    Gehört nunmal zur sendung. was bringt so eine sendung ohne die zuschauer einzufügen?

    das erste und das zdf machen das übrigens auch bei sendungen.


    Im gegensatz zu 9live hat man bei den ÖR aber zumindest ne chance zu geiwnnen.
     
  5. Kalle

    Kalle Gold Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    1.632
    AW: Bekommt der NDR zuwenig GEZ-Gelder?

    TV Berlin, mit deiner Betitelung des NDR disqualifizierst du dich schon selbst, aber ich wusste noch gar nicht dass eine 0180er Nummer 49 Cent pro Minute kostet. Ich habe die Sendung auch gesehen und behaupte es war keine 01379 bzw. 01378er Nummer, sondern eine 0180er Nummer!!!! Und ein NDR ist mir zehnmal lieber als Abzocksender wie NEUN LIVE; DSF; SAT. 1 und wie sie alle heissen!
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Bekommt der NDR zuwenig GEZ-Gelder?

    Abzocke ist Abzocke. Nur weil NDR draufsteht ändert sich nichts am Prinzip: Betrug am Zuschauer.
     
  7. FilmFan

    FilmFan Institution

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    18.827
    Ort:
    Poteidaia
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    AW: Bekommt der NDR zuwenig GEZ-Gelder?

    Nein, das kann nicht sein, der NDR ist ÖR und ÖR ist grundsätzlich gut. Ob da nun "böse" Sender wie Neun Live 1:1 kopiert werden, spielt keine Rolle, solange NDR drauf steht äh oben rechts eingeblendet wird, ist es gut und richtig, was da läuft. ;)
     
  8. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: Bekommt der NDR zuwenig GEZ-Gelder?

    Tja, das ist leider das Schlimme daran. Deswegen bleib ich ja bei meiner Aussage: Die ÖR sind die Volksverblöder #2, direkt nach den Privaten.
     

Diese Seite empfehlen