1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bekomme mit Multischalter 9/5, die Sender nicht...

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von siegi, 24. August 2007.

  1. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    Anzeige
    aktiviert. Werden angezeigt. Dann irgendwie aktiviern, einer geht dann. Wenn ich auf Liste stelle, gehen die nicht. Bei meinem Topfield PVR 5000 habe ich das hin bekommen.
    Gruß
    Siegi
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Bekomme mit Multischalter 9/5, die Sender nicht...

    Bei Multischalterbetrieb ist es wichtig, dass die entsprechenden Satellitenpositionen korrekt zugewiesen werden. Dazu musst Du wissen, welcher Satellit an den ersten 4 Eingängen, und welcher an den Eingängen 5-8 hängt.

    Dann aktivierst Du die entsprechenden Sat. Positionen. Also nehmen wir mal an, Du hast Astra1 und Hotbird, dann gehst Du im Hauptmenü --> Konfiguration --> Satellitensysteme auf die jeweiligen Einträge, die Du brauchst. Mit der Swap-Taste kannst Du zwischen den beiden Listen wechseln, mit OK übernimmst Du von rechts die Satelliten, die Du brauchst. Um beim Beispiel zu bleiben, müssten dann links Astra und Hotbird stehen. Als nächstes stellst Du im Menü Hauptmenü --> Konfiguration --> Empfang folgendes ein: zuerst aktivierst Du Diseqc easy bei der "Gerätesteuerung", dann stellst Du die gewünschten Sat-Positionen bei Satellit A und B ein. Es werden Dir nur die Einträge angezeigt, die Du vorher bei "Satellitensysteme" aktiviert hast! Wichtig ist nun, dass man die Positionen korrekt vergibt. Also wenn Astra an den Eingängen 5-8 angeklemmt ist, dann muss er bei Satellit B eingestellt werden. Im Zweifel bekommt man das aber durch Probieren schnell raus.

    Wenn Du das korrekt gemacht hast, dann sollten sowohl die vorprogrammierten Sender als auch der Sendersuchlauf auf dem jeweiligen Satelliten alle Programme bringen, vorausgesetzt, die Schüssel ist korrekt eingestellt (dies könntest Du ja mal im Hauptmenü --> Extras --> Signalqualität auf mehreren eingestellten Programmen überprüfen, der Wert sollte über 6dB liegen, dies ist schon sehr wenig, aber darunter kann der Empfang aussetzen).
     
  3. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Bekomme mit Multischalter 9/5, die Sender nicht...

    Danke, werde ich ausprobieren. Die Schüsseln sind korrekt eingestellt, da auf meinem Topfield PVR 5000 nach langen Versuchen alle beiden Satelliten und Sender gehen. (Eine gute Anleitung:) für den Topf hat mir jemand im Forum, Wiki genannt.) Habe von Conrad/Wittenberg ein fertig konfektioniertes farbiges 4 - adriges Kabel von den Quatro-Schaltern zu dem Multischalter angeschlossen.
    Gruß
    Siegi
     
  4. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Bekomme mit Multischalter 9/5, die Sender nicht...

    Vielen Dank für die gute Hilfe. So hat es geklappt.:winken:
    Gruß
    Siegi
     

Diese Seite empfehlen