1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

beim start kein system

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von tonkerx, 6. April 2007.

  1. tonkerx

    tonkerx Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    34
    Anzeige
    Hi,

    ich weiss das dieses problem schon oft hierim forum ist aber nie mit der richtigen lösung für mich!

    Also ich hane eine nokia box mit 2xintel und die box ist im debug.
    Sie fährt kurz hoch und dann kommt auch gleich kein system, mit dem hallenberg-assi kann ich nichts machen da die box wohl nicht lang genug hoch fährt.

    Da kommt dann:

    Code:
     
    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.79 BogoMIPS
    debug: BMon V1.0 mID 01
    debug: feID 7a gtxID 0b
    debug: fpID 5a dsID [URL="http://hallenberg.com/"]http://Hallenberg.com[/URL] 
    debug: HWrev X5 SWrev 0.81
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    WATCHDOG reset enabled
    debug: autoboot aborted from terminal
    dbox2:root> 
    dbox2:root> boot net net net net net net net net net net
    debug: 
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug: 
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Given up BOOTP/TFTP boot
    boot net failed
    debug: 
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug: 
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Got BOOTP reply from Server IP 192.168.178.20, My IP 192.168.178.202
    debug: Sending TFTP-request for file G/dboxifa_tmp/tftpboot/u-boot
    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 140336
    verify sig: 263
    boot net: boot file has no valid signature
    Branching to 0x40000
     
    U-Boot 1.1.2 (Tuxbox) (Jun 12 2005 - 13:44:14)
    CPU: PPC823ZTnnB2 at 67.200 MHz: 2 kB I-Cache 1 kB D-Cache
    Board: DBOX2, Nokia, BMon V1.0
    Watchdog enabled
    I2C: ready
    DRAM: 32 MB
    FLASH: 8 MB
    FB: ready
    LCD: ready
    In: serial
    Out: serial
    Err: serial
    Net: SCC ETHERNET
    BOOTP broadcast 1
    Using SCC ETHERNET device
    TFTP from server 192.168.178.20; our IP address is 192.168.178.202
    Filename 'G/dboxifa_tmp/tftpboot/u-boot'.
    Load address: 0x100000
    Loading: *Using SCC ETHERNET device
    TFTP from server 192.168.178.20; our IP address is 192.168.178.202
    Filename '/tftpboot/logo-lcd'.
    Load address: 0x100000
    Loading: *##
    done
    Bytes transferred = 7680 (1e00 hex)
    BOOTP broadcast 1
    Using SCC ETHERNET device
    TFTP from server 192.168.178.20; our IP address is 192.168.178.202
    Filename 'G/dboxifa_tmp/tftpboot/u-boot'.
    Load address: 0x100000
    Loading: *Using SCC ETHERNET device
    TFTP from server 192.168.178.20; our IP address is 192.168.178.202
    Filename '/tftpboot/logo-fb'.
    Load address: 0x100000
    Loading: *####################################
    done
    Bytes transferred = 179877 (2bea5 hex)
    Options:
    1: Console on null
    2: Console on ttyS0
    3: Console on framebuffer
    Select option (1-3), other keys to stop autoboot: 0 
    Bank # 1: INTEL 28F320C3B (32M, bottom boot sect), 32 bit
    Size: 8192 kB in 71 Sectors
    Using SCC ETHERNET device
    TFTP from server 192.168.178.20; our IP address is 192.168.178.202
    Filename 'kernel-yadd'.
    Load address: 0x100000
    Loading: *################################################ #################
    ################################################## ###############
    ####################
    done
    Bytes transferred = 763552 (ba6a0 hex)
    .................................................. .............
    Un-Protected 63 sectors
    ## Booting image at 00100000 ...
    Image Name: dbox2
    Image Type: PowerPC Linux Kernel Image (gzip compressed)
    Data Size: 763488 Bytes = 745.6 kB
    Load Address: 00000000
    Entry Point: 00000000
    Verifying Checksum ... Bad Data CRC
    => 
    ------ Zusatzinformationen ------
    Gewählter Netzwerkadapter: VIA PCI 10/100Mb Fast Ethernetadapter - Paketplaner-Miniport (1)
    IP-Adresse des Netzwerkadapters: 192.168.178.20
    IP-Adresse die die dbox bekommt: 192.168.178.202
    Comport: Kommunikationsanschluss (COM2)
    Betriebssystem: Microsoft Windows XP Professional Service Pack 2 (Build 2600)
    CPU 1: Unknown CPU Type @ 1820 MHz
    Dateiname des Images: flashimage.img
    Imagetyp: Zwei Flashs
    DBOX-IFA Version: 2.1
    ------ Powered by [URL="http://www.dboxservice-hallenberg.de/"]http://www.dboxservice-hallenberg.de[/URL] ------
     
    
    gruß tonkerx
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. April 2007
  2. tonkerx

    tonkerx Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    34
    AW: beim start kein system

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. April 2007
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.706
    AW: beim start kein system

    HAst du mal mit Bootmanager und Nullmodemkabel probiert?
     
  4. luca11

    luca11 Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    8
    AW: beim start kein system

    Hast du das richtige Image(1Intel oder 2)?
     
  5. tonkerx

    tonkerx Junior Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2006
    Beiträge:
    34
    AW: beim start kein system

    Ja also mit dem Bootmanager funktioniert zwar das flashen laut Bootmanager aber sobald ich die box neu starte kommt wieder kein system.

    das Image ist auf jeden fall auch das richtige!
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: beim start kein system

    Oben in den Logs wurde jedenfalls nichts geflasht da die Netzwerkverbindung nicht aufgebaut werden konnte.
    Code:
    boot net failed
    Das wird mit dem D-Box Bootmanger dann auch nicht anders sein.
    Vieleicht eine Firewall oder Antivieren Programm das da stört.

    Gruß Gorcon
     
  7. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: beim start kein system

    Nimm den Hallenberg-Flashassi, ein 2xImage (du hast eine Nokia), Nullmodem + Crossover

    Virenscanner + FW -aus-

    Wenn's denoch nicht geht, stimmt die Übertragungsgeschwindigkeit der Netzwerkkarte nicht.
    Gerätemanager --> 10MBit Half Dublex

    Du kannst auch mal, wenn der Hallenberg schon läuft, an der DBox : Power + Kanal hoch für 3sec. drücken, dann loslassen
     
  8. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.706
    AW: beim start kein system

    Schalte die Firewall aus. Beim starten der Box Pfeil hoch (für 3 Sekunden) + power. Dann führt die Box einen Test aus. Siehst du im Log des Bootmanager. Dann gibst du boot net ein.

    Wichtig ist dass du mit Nullmodemkabel flasht, wegen der seriellen Konsole.
     

Diese Seite empfehlen