1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

bei wem Digital-Fernsehen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von sasam, 22. Januar 2008.

  1. sasam

    sasam Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe die möglichkeit Digital-Fernseher über:
    Kabel Deutschland oder T-com... natürlich kostet alles Geld...abgesehen von Kosten was würdet ihr mir empfehlen ???
    Vielen Dank im Vorraus
     
  2. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: bei wem Digital-Fernsehen ?

    Satempfang. Das ist kostenlos und stabil.

    Ansonsten steckst du immer in einer Abhängigkeit.

    P.S. Mit T-Com ist wohl IP TV gemeint. Von daher hat das mit Kabelempfang nichts zu tun und entspricht auch nicht dessen Norm DVB-C.
     
  3. digimale

    digimale Gold Member

    Registriert seit:
    1. September 2007
    Beiträge:
    1.187
    AW: bei wem Digital-Fernsehen ?

    Soll man deswegen extra noch eine IPfernsehen Zeitschrift lesen?
     
  4. towomz

    towomz Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2002
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Dreambox 8000 2x DVB-S, 2x DVB-C
    AW: bei wem Digital-Fernsehen ?

    Gibt es (TV Digital T-Home-Ausgabe). Aber was hat das jetzt mit obiger Frage zu tun?

    Ich würde Kabel Deutschland nehmen und dazu Kabel Internet (falls bei Euch verfügbar).
     
  5. fronzb

    fronzb Neuling

    Registriert seit:
    26. November 2007
    Beiträge:
    13
    AW: bei wem Digital-Fernsehen ?

    schliess ich mich an... das Kabel Internet Produkt is echt gut..
     
  6. Löwenmähne11

    Löwenmähne11 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Samsung DSB-9401G
    AW: bei wem Digital-Fernsehen ?

    Hallo,
    ich stell mich anscheinend :eek: an. Wie und wo kann man Fragen stellen - bekomm keine deutschen Sender ausser über Hotbird. Aber möchte wissen was ich falsch mache. Bin seit heute hier im Forum angemeldet. Kannst mir bitte weiterhelfen. Deine Frage interessiert mich auch - bin knapp mit €s.
    Vielen Dank im Voraus

    Löwenmähne
     
  7. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.882
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: bei wem Digital-Fernsehen ?


    Ich empfehle Dir natürlich T-Home, allerdings ist Kabel Deutschland auch nicht so schlecht. Vorausgesetzt es ist beides verfügbar, würde ich mich
    für T-Home entscheiden, falls Du möglich viel Pay-TV gebündelt für wenig
    Geld empfangen möchtest. Beim Pluspaket für 15 Euro 40 Pay-TVs mit
    National Geographic, History Channel, Kabel 1 Classics, TCM, Sat 1 Comedy,
    Spiegel TV digital und Planet TV zum Beispiel. Aber auch Premiere ist mit
    Paketen hier zubuchbar, und momentan ist die Bundesliga-Kostenlos-Phase
    noch drin (4 Monate). Ab der Cebit sollen ja neue Programme kommen und
    die neue Software Windows Mediaroom. Man wird die Box übers Internet
    steuern und programmieren können, und das kostenlose Programmarchiv
    wird kräftig ausgeweitet. Eventuell fängt man sogar mit der Einspeisung
    von Radio an und gibt die USB-Funktion frei.. Sind noch 5 Wochen bis dahin.
    Die TV Digital T-Home ist übrigens bei Entertain Comfort Plus kostenlos mit bei. Und natürlich noch die Onlinevideothek, mit ca. 2500 Filmen, die ist
    aber kostenpflichtig. Kabel Deutschland ist aber auch OK. Nur brauchst
    du hier einen Receiver und eine Smartcard, falls du Premiere usw. sehen willst. Bei T-Home nicht. Da ist wegen der Adressierbarkeit Deiner IP
    keine Smartcard erforderlich. Die gebuchten Sender werden alle per
    Server eingespeist und sind ohne Smartcard über die Fernbedienung frei wählbar, und programmierbar.:D :winken:
     
  9. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: bei wem Digital-Fernsehen ?

    Nun, aus meiner Sicht ist T-Home ausschliesslich dann zu empfehlen, wenn man tatsaechlich eine (best case) 50MBit/s Internet Verbindung braucht. Ansonsten ist es sowohl finanziell als auch vom Komfort und Bildqualitaet die schlechtere Alternative als der digitale Kabelanschluss der Kabel Deutschland.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2008

Diese Seite empfehlen