1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von TomK79, 6. Juli 2007.

  1. TomK79

    TomK79 Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    73
    Ort:
    Bonn
    Technisches Equipment:
    Toshiba 37z3030
    Humax PR HD1000C
    Edision Argus Vip2 (2xDVB-C)
    Anzeige
    Hallo,

    nachdem ich seit Monaten auf das Digitalangebot und die Qualität der KMS fluche, hab ich gestern fast einen Herzinfarkt bekommen, denn Plötzlich habe ich bei den 8 digitalen FreeTV Sendern (RTL, RTL2, SRTL, VOX, Sat1, Pro7, Kabel1, N24), die die KMS seit mitte Januar in äußerst schlechter Qualität/Bitrate (ich glaube hier im Forum schonmal gelesen zu haben, dass die einfach einen Teil des Münchner DVB-T Signals eingespeist haben) einspeist vom meinem Receiver die Meldung bekommen "kein Signal" . Somit dachte ich, dass die Pfeifen diese Sernder wieder abgeschaltet haben.:wüt:

    Pustekuchen: Nach einem Sendersuchlauf habe ich festgestellt, dass sich für diese Sender nur die PIDS geändert haben.
    Außerdem OH WUNDER: Die neuen Signale haben eine sehr gute Qualität und es sind plötzlich noch weitere Sender aufgetaucht: 9live, n-tv, RTL-SHOP, TraumpartnerTV, RTLliving, RTLcrime :D
    Ich hoffe mal das dies bedeutet, dass die KMS sich endlich mit den Privatsendern über Einspeisungsverträge geeinigt hat und in den nächsten Tagen weitere Sender folgen (Viva, DSF, Eurosport, etc.)

    Ach ja, bei mir liegen die digitalen KMS Sender auf folgenden Frequenzen:
    113.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> ARD Digital
    121.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> Tividi / Kabelkiosk 2
    346.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> visAvision
    354.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> Premiere
    362.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> Premiere
    370.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> Premiere
    378.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> Premiere
    386.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> Premiere
    394.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> ZDF Vision
    402.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> visAvision
    410.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> ARD Digital
    418.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> visAvision
    426.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> ARD Digital
    434.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> Pro7Sat1Media
    442.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> RTL World
    450.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> Tividi / Kabelkiosk 1
    458.000MHz, Symb.:6900, QAM256 -> Premiere HD
    466.000MHz, Symb.:6900, QAM64 -> Kabelkiosk 3 / MTV

    Gruß

    Tom
     
  2. SirMike

    SirMike Senior Member

    Registriert seit:
    22. August 2002
    Beiträge:
    347
    Ort:
    München
    AW: Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder

    es werdenauch die neuen Pay-TV Programme von RTL seit gestern eingespeist.:winken:
     
  3. psychoprox

    psychoprox Gold Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.447
    Ort:
    Oberhausen, NRW
    AW: Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder

    Die KMS München übernimmt wohl 1:1 die Astra Transponder.
     
  4. muc-pa

    muc-pa Neuling

    Registriert seit:
    28. Juni 2007
    Beiträge:
    14
    AW: Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder

    Leider hat die KMS keine Kanalübersicht (samt Verschlüsselungstyp) im Web. Ich hatte mich daher via Kontaktformular an KMS gewandt mit der Bitte um einen Link.
    (Oder eine Kanalliste zumindest in elektronischer Form, nicht als Papierkopie -- so eine hatte ich mir Ende Mai vom Cable Corner abgeholt (Stand Januar 2007)).

    Daraufhin bekam ich von einer freundlichen KMS-Mitarbeiterin eine nette eMail sowie einen Brief (seufz) mit den bekannten Formularen sowie einer Kanalliste auf Papier (Stand April 2007).
    Auf der Vorderseite sind unter "Alle Programme auf einen Blick" die Kanalnummern und bei Digital auch die Frequenzen abgedruckt (die Info hatte ich im Prinzip schon).

    Auf der Rückseite waren aber auch (neu!) die Digitalkanäle samt den Namen der "Sender" des Bouquets (also die Subchannels der Transportstöme - oder wie immer man das technisch korrekt nennt).
    Die verschlüsselten Sender sind im Originaldokument offenbar in einer anderen Farbe als die "Freien" definiert - da ich leider einen S/W-Ausdruck bekam, kann ich den Unterschied natürlich nicht wirklich sehen.
    Außerdem ist nicht dokumentiert, _welche_ Verschlüsselung für welches Programm benutzt wird. (grrr.)

    Lustigerweise stehen dort aber auch die Transponderfrequenz, Polarisation und Elevation für die Einspeisung vom Satelliten mit drauf.... :LOL:


    Vielleicht sollten sich nach der Änderung jetzt möglichst viele Leute mal eine aktuelle Kanalliste bei der KMS anfordern. Irgendwann kommen sie vielleicht drauf, daß das Zeug im Web zu veröffentlichen billiger ist als Porto... :D
     
  5. Wonko2k

    Wonko2k Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2005
    Beiträge:
    534
    Ort:
    München
    AW: Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder

    Wieviele Sender findet ihr bei einem Suchlauf?

    Meine Dreambox findet insgesamt 214 Sender.

    Grüße

    Wonko
     
  6. Martin4004

    Martin4004 Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2005
    Beiträge:
    214
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD2000C
    AW: Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder

    Ich besitze einen Technisat NCI Digit, der findet 302 Programme, da muss man aber die Favoriten von 1-99 abziehen und ich habe gesehen, dass einige Premiere Kanäle von 100-132 und nochmals von 200-232 doppelt gefunden werden.
    Es wäre nun noch wünschenswert, wenn die KMS nicht die Kabelkiosk-Programme sondern so etwas wie KD-Home anbieten würde (Sat1Comedy, MTV Dance....)
     
  7. derRonny

    derRonny Gold Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.569
    Ort:
    München
    AW: Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder


    sind die beiden kanäle bei dir freigeschaltet?
     
  8. Bärlin

    Bärlin Junior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2006
    Beiträge:
    87
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Pace
    AW: Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder

    Kann mir nicht vorstellen das die bei irgendjemanden frei sind,da sie nicht in Conax verschlüsselt sind!
     
  9. derRonny

    derRonny Gold Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2005
    Beiträge:
    1.569
    Ort:
    München
    AW: Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder

    eben. das dachte ich mir auch. so wie tom das allerdings geschrieben hat, hätte man meinen können, dass die frei sind.
     
  10. hans-hase

    hans-hase Platin Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    2.144
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Aktiv:
    AX Quadbox mit DVB-C/T2;
    Philips 32PFL8404H;
    div. DAB+-Empfänger

    Auf Abruf:
    Digit ISIO C (zu verkaufen), Sky+Box gekündigt, DigiCorder K2 (f. Hörfunk)

    Außer Dienst:
    Digit mf4k;Digit HD8C;
    dbox1 (Kabel & Sat);
    Terratec Cinergy HTC HD XS (wegen fehlender Linux-Unterstützung);

    Empfang:
    KMS-Kabel mit ca. 100 FTA-Programmen im Münchner 862MHz-Netz, Abos mit Conax (CV/KK);
    DAB+ & DVB-T: Olympiaturm ;
    DVB-T/T2 Gaisberg (AT);
    Sat: außer Betrieb
    AW: Bei der KMS (München) geschehen doch noch Wunder

    Wenn sie denn wenigstens den haus(kanal)eigenen Videotext aktualisieren täten, das würde mir schon reichen...

    KD-Home kann nie gehen, da das KDG nur exclusiv anbietet. Die Hoffnungen könnte man höchstens daraus richten, daß der KK solche Programme aufnimmt.
    Interessanter fänd ich, wenn KMS das ORF-Packet umsetzten täte. Die technischen Voraussetzungen zur DVB-T-nach-DVB-C-Umsetzung haben sie ja schon demonstriert...
     

Diese Seite empfehlen