1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bei Amazon startet der Black Friday schon heute

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. Oktober 2020.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    104.915
    Zustimmungen:
    1.064
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Ende November lockt der Black Friday allerorts mit Spardeals. Amazon bietet schon jetzt mit dem "Frühen Black Friday" diverse Schnäppchen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. el Pocho

    el Pocho Talk-König

    Registriert seit:
    24. Juli 2006
    Beiträge:
    5.322
    Zustimmungen:
    2.383
    Punkte für Erfolge:
    163
    Irgendwann muss doch mal die Konsumgier befriedigt sein.
     
    KL1900 und ameisenschiss gefällt das.
  3. In Anlehnung an das vermeintliche Zitat von Albert Einstein:

    "Zwei Dinge sind unendlich: Die Konsumgier und die Dummheit der Menschen. Nur bei der Konsumgier bin ich mir nicht so sicher."
     
    el Pocho und timecop gefällt das.
  4. timecop

    timecop Board Ikone

    Registriert seit:
    7. September 2009
    Beiträge:
    4.082
    Zustimmungen:
    1.639
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Golden Media 990 Spark Reloaded/LG OLED55C97LA/Xoro HRT8770
    Ganz ehrlich, bei Amazons BF Angeboten muss man schon ganz genau hinschauen, ob sich das auch wirklich lohnt, vorletztes Jahr war ein Denon AV Receiver im Angebot, der in der Woche vor dem BF Angebot, deutlich günstiger war, ich hatte mir den nämlich zufällig vorher angeschaut.

    Blöd ist inzwischen, dass die Preise meist überall gleich sind, kostet so ein Receiver bei Amazon 589,- € dann kostet er das quasi überall (Mediamarkt, Medimax, Otto etc.).
     
  5. Auch die aktuellen und älteren Echo-Geräte sind wahrlich keine Schnäppchen. Da würde ich zuwarten.

    Beispiel: 2019 kostete der "Echo Dot 3. Generation" zeitweise 19,99 Euro. Aktuell kostet er 48,72 Euro.
     
    timecop gefällt das.
  6. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    770
    Punkte für Erfolge:
    123
    War der nicht letztens zum Primeday auch für 20€?
     
    jfbraves und Force gefällt das.
  7. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    770
    Punkte für Erfolge:
    123
    Und was würde es dir bringen wenn der Verstärker bei Mediamarkt 599,- und beim Otto 601,50 kosten würde?

    Die haben alle Software die die HP der wichtigsten Mitbewerber scannt und dann automatisch die Preise anpassen lässt.
     
  8. Ja, da war er auch zu diesem Preis zu haben.

    Ich habe bewusst die Preissituation vom vergangenen gepostet, um zu verdeutlichen wie irrwitzig der aktuelle Preis ist:

    Ein älter werdendes technisches Produkt wird teurer. Das erwartet man vielleicht von Briefmarken und anderen Produkten mit ideellem Wert, aber nicht von derartigem technischen Gerät.
     
  9. Nordi207

    Nordi207 Silber Member

    Registriert seit:
    16. April 2014
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    73
    Gut, nach dem 16% WE bei Media M. zieht amazon nun lieber nach ;=)
     
  10. everist

    everist Board Ikone

    Registriert seit:
    1. März 2001
    Beiträge:
    3.556
    Zustimmungen:
    770
    Punkte für Erfolge:
    123

    OK. Bei einem amazoneigenen Artikel, hat man aber kaum Alternativen, da kann Amazon machen was sie wollen, sie diktieren ja auch den Bezugspreis für Media/Saturn und andere. Wenn Amazon eine Aktion macht, geben die genau für diesen Zeitraum den Sonderpreis an.
    D.H., andere können nun nicht in diesem Zeitraum, sagen wir mal 1000 Echo Dot kaufen um noch Wochen nach der offiziellen Preisaktion von ihrem günstigen EK zu profitieren.
    Auf den Sellout im definierten Zeitraum gibt´s den Sonderpreis.

    Ich denke es gibt Kunden die auch jetzt zum mehr als doppelten Preis kaufen.