1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Behördenirrsinn und Alltagsärger: RTL bringt "V - die Verbrauchershow"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Januar 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.107
    Anzeige
    Hamburg - Zwischen 1992 und 1999 kam wöchentlich ein kleiner Kreis von Komödianten bei RTL zusammen und machte sich über Behördenwillkür und den mangelnden Service von Großunternehmen lustig.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. matti-man

    matti-man Senior Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2005
    Beiträge:
    380
    Ort:
    Schweiz
    Technisches Equipment:
    ADR Empfänger Lasat, D-Box, Humax BTCI 5900, Triax DVB 63S, Sky Digibox, Teleclub-Settopbox mit Abo , Premiere komplett Abo,
    Astra 19,2 &28,2 , Eurobird 28,5 , Eutelsat
    AW: Behördenirrsinn und Alltagsärger: RTL bringt "V - die Verbrauchershow"

    wers braucht ...." Wie bitte " war damals (90er) ja ganz lustig... Dann schau ich doch lieber den Kassensturz , der ist seriöser und wird nicht ständig mit Reklame unterbrochen . Wie es aussieht haben die Primatensender kein Geld mehr zum Filme kaufen ...dann bringt man nur noch Shows, da braucht man nix zu zahlen .

    Gruss matti-man
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Behördenirrsinn und Alltagsärger: RTL bringt "V - die Verbrauchershow"

    wenn WIE BITTE wiederkommen würde, würde ich mich freuen...aber so ist es uninteressant. noch mehr reality-tv...bäh !
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Behördenirrsinn und Alltagsärger: RTL bringt "V - die Verbrauchershow"

    "Wie Bitte" war Klasse, damals konnte man den Privaten auch noch was glauben.
    Heutzutage ist doch alles "getürkt", sowas braucht man sich eigentlich nicht antun.
    Das wird nur wieder eine mehr von "clever verpackter Werbung" - Shows.

    Wenn so ein Format, dann "Escher" vom MDR.
    Da weis ich wenigstens das alles mit rechten Dingen zugeht.
     
  5. david41

    david41 Gold Member

    Registriert seit:
    15. August 2005
    Beiträge:
    1.728
    Ort:
    OC
    Technisches Equipment:
    Sky+ PVR
    Humax HD Fox+
    Humax HD Fox+
    AW: Behördenirrsinn und Alltagsärger: RTL bringt "V - die Verbrauchershow"

    Waru sollten sie um 19.00h einen Film zeigen? Zumal besser als Notruf :D
     
  6. moeckih

    moeckih Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    46
    AW: Behördenirrsinn und Alltagsärger: RTL bringt "V - die Verbrauchershow"

    Soviel zum Thema "Unabhängigkeit des Fernsehens"!
    Die Kunden darf man nicht verprellen, also berichtet man nicht negativ über sie!
    Und jetzt wird alles neu aufgelegt, aber möglichst ohne bei den Geldgebern anzuecken! Wie glaubwürdig ist das denn!
     

Diese Seite empfehlen