1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bearbeitung von Micronik-Aufzeichnungen auf dem PC (@micA)

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von THX, 17. Juli 2002.

  1. THX

    THX Neuling

    Registriert seit:
    17. Juli 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Eppstein
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    auf der Homepage www.Haenlein-Software.de findet Ihr unter Software -> Micronik alles was Ihr zur Filmbearbeitung zu der Kiste braucht. winken (Filmbearbeitungssoftware, diverse Editoren, Gerätesoftware(Firmware), Bedienungsanleitung,Linksammlung)

    Mit dem Programm @micA könnt Ihr die Filme auf der Festplatte des Receivers durch Einbau in einen PC komplett bearbeiten.

    Folgendes ist möglich:
    Schneiden von Filmen
    Löschen von Werbung aus Filmen
    Kopieren eines Filmes auf den PC
    Kopieren eines Filmes vom PC zurück auf die Mic
    Demultiplexen auf den PC zum brennen von Filmen
    Defragmentieren der Platte (80GB ca. 1Std!!)
    Umbenennen von Filmen
    Teilen von Filmen in Blöcke
    und vieles mehr...

    Na, interessiert? Schaut mal vorbei. boah!

    MfG

    THX :cool:
     

Diese Seite empfehlen