1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BD RE DL überprüfen

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Hose, 23. Juli 2012.

  1. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.298
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Anzeige
    Gibt es ein kostenloses Programm mit dem man o.g. Medium überprüfen kann?
     
  2. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.277
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
  3. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: BD RE DL überprüfen

    Wenn geklärt ist, was "BD RE DL" überhaupt ist, kann man hier sicher allerseits nach einer Lösung zur Überprüfung suchen.
     
  4. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.612
    Zustimmungen:
    3.796
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: BD RE DL überprüfen

    Rohlinge die 1000x beschreibbar sind sind bis jetzt noch nicht entwickelt worden. Wenn sie 100x schaffen wäre es schon ein Fortschritt. (oft gehen die schon nach 20x nicht mehr fehlerfrei.
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.298
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: BD RE DL überprüfen

    @TV_WW
    das Programm wäre sicherlich zu gebrauchen aber mein Brenner findet die eingelegte BD nicht mehr:eek:
    @Gorcon
    meine Panasonic hat es nur zwei mal geschafft:(
     
  7. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.277
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: BD RE DL überprüfen

    Soll heissen, das Laufwerk erkennt die Scheibe erst gar nicht u. zeigt nichtmal das Inhaltsverzeichnis derselben an?
    Es gibt noch die Möglichkeit mal zu probieren ob sich die Scheibe in einem anderen Laufwerk auslesen lässt.
    Falls das ebenfalls scheitern sollte dann sind die Daten wahrscheinlich verloren.
     
  8. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: BD RE DL überprüfen

    1000x beschreibbar ist kein leeres versprechen. Von wieder-auslesen-können steht ja nirgendwo etwas :D.

    Zur Sache: Was immer noch viele Brennerbesitzer nicht wissen: Der Brenner muss den Rohling "kennen" und damit auf ihn ausgelegte Brennparameter benutzen.

    Vermutlich hat da wieder jemand die Firmware länger nicht aktualisiert. Kennt die Brenner-Firmware den jeweiligen Rohlingtyp nicht, werden Standard-Brennparameter benutzt, die den jeweiligen BD-RE-Rohling gerne auch mal "hinrichten".

    Da rächt sich dann auch der Kauf von Billigbrennern (deren Hersteller die Upgrades nur schlampig pflegt oder nach kurzer Zeit gar nicht mehr liefert) oder allzu dubiose No-Name-Rohlinge, die die wenigsten Hersteller in ihrer Datenbank haben. Letztere Gefahr ist kleiner, da auch viele Non-Names Whitelabel-Produkte nahmhafter Produzenten sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2012
  9. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.298
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: BD RE DL überprüfen

    Ich habe einen BH10LS30 von LG und die Firmware ist die neuste.Der Rohling ist (wie schon geschrieben) von Panasonic und hat 9.90€ gekostet.
    Ein zweiter Rohling der gleichen Marke und Bezeichnung funktioniert hingegen einwandfrei.
     
  10. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.277
    Zustimmungen:
    718
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: BD RE DL überprüfen

    Trotz des hohen Preises können die Teile auch mal defekt sein, bzw. recht schnell kaputt gehen.
    Ich wüsste echt nicht weshalb ich wiederbeschreibbare Blu-ray-Rohlinge nutzen sollte.
    Es dauert lange bis die Daten drauf sind u. besonders zuverlässig scheinen diese auch nicht zu sein.
    In meinem Fall bleibe ich da doch lieber bei redundanter Speicherung auf Festplatten.
     

Diese Seite empfehlen