1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BBC auf I907, 27,5°West

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von c3po7, 9. Dezember 2011.

  1. Nobb66

    Nobb66 Senior Member

    Registriert seit:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    70
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Dr. HD D15
    XTrend ET8000
    Openbox S2 Mini HD+
    Astrell TNT SAT HD
    Anzeige
    Ich habe hier (östlich von Leipzig) keine wesentlichen Änderungen in der Signalstärke festgestellt.
     
    Mogwai gefällt das.
  2. fibi71

    fibi71 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich kann den Signaleinbruch von letztem Wochenende bestätigen. Hatte ich bei der letzten Feinjustierung 66 % oder C/N 8,0 so ist das Signal am Wochenende auf Werte knapp über den Treshold Wert gefallen. 56 % oder lt. Messgerät: C/N 6,6.
     
    Mogwai gefällt das.
  3. Mogwai

    Mogwai Silber Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Für 28,2 Ost: FUBA OAP 120 (125 cm), Maximum Flansch LNB TC 22, orig. Fuba Feedhorn, Clarke Tech 4100 HD+
    Danke fibi71! Da dieser niedrigere Wert bei mir über das ganze Wochenende ging, war ich doch etwas verunsichert.
    Es gab schon immer mal niedrigere Werte, die waren aber meist über relativ kurze Zeiträume oder einer ungünstigen
    Wetterlage geschuldet. Der 907 ist ja, anders als 28,X, recht stabil. Mal sehen, wie es weiter geht.
     
  4. fibi71

    fibi71 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2013
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    In einem englischen Forum schreiben Sie dass die 27,5 Grad Position bis 2017 läuft.
     
    Satsehen gefällt das.
  5. Mogwai

    Mogwai Silber Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2014
    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    53
    Technisches Equipment:
    Für 28,2 Ost: FUBA OAP 120 (125 cm), Maximum Flansch LNB TC 22, orig. Fuba Feedhorn, Clarke Tech 4100 HD+
    Diese Theorie bzw. dieses Gerücht geht schon länger um. Der 907 hat noch genug Power und deshalb wird man ihn über die geplante Endzeit hinaus benutzen. Erscheint auch nachvollziehbar, dann so ein Teil ist kostspielig und es wäre pure Verschwendung die weiter nutzbare Kapazität durch Abschaltung zu verschwenden.
    Die Frage ist halt nur, wie es weiter geht. Dass man den "Verbiss" relativ leicht öffnen kann ist bekannt. Da ist z.B. in Spanien ein
    richtiger Markt mit Biss-Öffnungs-Receivern auf kommerzieller Basis entstanden. Dadurch ist die Position leider in eine kritische
    Beobachtung des Betreibers gekommen. Vor über einem Jahr gab es relativ häufige Code Wechsel. Untypisch. Dann hat man möglicherweise gemerkt, es bringt nur Aufwand und die freundlichen "Rechnermenschen" bringen immer wieder die aktuellen Zahlen und Buchstaben zur Öffnung. Es gibt die Vermutung, dass es in Zukunft entweder ein sicheres Verschlüsslungssystem geben wird oder die ganze Sache ein Ende findet. Angeblich ist der Nutzen dieses Back-Ups sehr niedrig. Kosten sparen ist in GB ein sehr aktuelles Thema. Warten wir mal ab.
    Grabungsarbeiten wurden bei mir schon begonnen, um einen fetten Mast in Beton zu setzen. Die 180er Laminas ist immer noch
    in Beobachtung. Einzig die Kosten und der Aufwand hindern mich angesichts des funktionierenden Westblicks.
    Jedenfalls: Auch ich habe eine Idee für ein Back Up :sneaky:
     
    Satsehen und kingbecher gefällt das.
  6. super.mario

    super.mario Senior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2004
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    38
    Satsehen gefällt das.
  7. plueschkater

    plueschkater Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    469
    Punkte für Erfolge:
    93
    Vielleicht wird zu gegebener Zeit ein vorhandener Intelsat-Satellit auf 27,5° West verschoben. Laut flysat-Liste "empty" werden momentan Intelsat 36, 11 und 16 nicht genutzt und sind auch noch nicht "inclined orbit".
     
    Satsehen gefällt das.
  8. SAMS

    SAMS Moderator Premium

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    4.687
    Zustimmungen:
    476
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Lineare Receiver: Digenius PVR - Drambox 900 UHD

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Empfang von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Triax Ultra Quad-LNB - Motor: SG2500A

    IPTV: Telekom Magenta TV (MR 401)

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Münsterland / Osnabrück

    DVB-T2: Region Münster / Osnabrück
    Der 36 ist ja auch noch neu und steht betriebsbereit auf 68,5°Ost.
    Daher glaube ich nicht, das der die weite Reise auf 27,5°West antritt, sobald I907 schlapp macht.

    Intelsat 11 kann meines Wissens nach nur das C-Band abdecken.
     
  9. plueschkater

    plueschkater Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    3.157
    Zustimmungen:
    469
    Punkte für Erfolge:
    93
    Intelsat 11 hat auch KU-Band-Transponder, für den Brasilien-Beam. Der über Europa ergäbe eine ungewöhnliche Ausleuchtzone, da die Programme aber sowieso verschlüsselt sind, kann es den Rechteinhabern egal sein.
    Möglich ist auch noch, dass man die GB-Programme einfach auf einer anderen Orbitposition aufschaltet.
     
  10. xyladecor

    xyladecor Platin Member

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    2.678
    Zustimmungen:
    151
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    AX Triplex SST2- Dreambox 8000 SSST - Dreambox 800 C - Dreambox 720 HD SSC - Dreambox 525 SC - Hirschmann 120, Gibertini 100, Fuba 100, Conradspiegel 60 - 9°/13°/19,2°/28,2°/30°W - Sky, SRF, nc+, UPC Plus
    Ich warte da sehnsüchtig auf eine Änderung, aber partour tut sich bei dem ollen Karren nix :-(
     

Diese Seite empfehlen