1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bayern: Widerspruch zwecklos

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 6. März 2007.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    Anzeige
    Quelle: SZ

    Muss man dazu mehr sagen?
     
  2. powerplay

    powerplay Gold Member

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    1.497
    AW: Bayern: Widerspruch zwecklos

    In Bayern ist die Welt zu Hause... Als nächstes wird die Monarchie gegründet...

    Versuchen die grad die Demokratie zu stürzen oder was haben die vor???
     
  3. Lucifus2508

    Lucifus2508 Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2003
    Beiträge:
    467
    Ort:
    Hamburg
    AW: Bayern: Widerspruch zwecklos

    Finde ich gar nicht mal so schlecht. Aber man sollte dann zwingend als Bürger auch eine Rechtsschutzversicherung haben,um dann auch passend und rechtzeitig Klagen zu können.

    Denn heutzutage ist es meines Erachtens in unserm Staat leider oftmals so,dass man erst klagen muss,um an sein Recht zu kommen.
     
  4. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.472
    Ort:
    Köln
    AW: Bayern: Widerspruch zwecklos

    Nö, Becksteins übliches Geblubbere. Ich hoffe, daß er wieder vernünftige Dinge von sich gibt, sobald er Ede auf dem Ministerpräsidentenstuhl beerbt hat.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.826
    Ort:
    Ostzone
    AW: Bayern: Widerspruch zwecklos

    Bayern wird immer mehr offziell zur Diktatur :D
     
  6. Premiere-Kofi

    Premiere-Kofi Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    249
    AW: Bayern: Widerspruch zwecklos

    Und die übrige Bundesrepublik ist da schon weiter:

    Damals Schild und Schwert der Partei, heute "Demokratenpolizei".

    Warum das nur wieder den ewigen Bayernhassern entgangen ist?
     
  7. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Bayern: Widerspruch zwecklos

    Doch ja. Zum Beispiel, daß auch Beckstein von Stoiber's Gnaden
    nicht per Erlaß und Dekret regieren kann. Laßt ihn reden - das ist
    das Einzige wozu Politiker in der Lage sind, wenn sie nicht gerade
    Steuern erhöhen oder neue Anti-Terror-Gesetze erlassen.
    Solange sie reden, passiert nix :D
     
  8. Muck06

    Muck06 Gold Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2006
    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Technisat, Panasonic
    Sharp, Clarke-Tech
    AW: Bayern: Widerspruch zwecklos

    Welche Demokratie? Wir haben eine parlamentarische Demokratur, die
    großzügigerweise den Bürgern gewiesse Spielräume lässt, die sich aber
    mit schon bestehenden Gesetzen bis auf Spielraum innerhalb der eigenen
    Wohnung reduzieren lassen.
    Monarchie hätten wir gerne. Ist ehrlicher.
     
  9. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Bayern: Widerspruch zwecklos

    Was soll man noch zu Bayern sagen. Ich finde bei Beckstein erübrigt sich jeglicher Kommentar. Wie kann man solche Leute nur mit weit über 50 % wählen? :rolleyes:
     
  10. Angel

    Angel Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    5.207
    AW: Bayern: Widerspruch zwecklos

    Die Frage darf man sich schon beim Stoibär und Konsorten stellen. :eek:
     

Diese Seite empfehlen