1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Juli 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.835
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Im Juli 2009 startet der Bayerische Rundfunk (BR) eine Informationskampagne, um seine neuen Digital Radio-Programme zu präsentieren sowie die Bedeutung von "Digital Radio" zu unterstreichen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne

    Irgendwie 15 Jahre zu spät... :eek:
     
  3. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne

    Ich denke mal lieber spät als nie. Ich habe schon lange auf digitales terrestrisches Radio gewartet. Ich hätte es schon längst probiert nur in die Autos werden Werksseitig immer UKW eingebaut, und in den neuen Autos kann man nicht mehr so einfach die Radios wechseln.

    cu Oli
     
  4. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne

    ...64 Kbit ist doch wohl echt lahm.
    Ohne Indoor wird das nichts!
     
  5. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne

    Die müssen aufpassen, daß die neue Empfangstechnik Webradio im Autoradio denen nicht den Rang abläuft.
     
  6. Kimi

    Kimi Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne

    Ich hab seit Jahren einen DAB-Radiowecker, der zeigt mir 128kBit an. Im Gegensatz zum UKW-Empfang ist es bei DAB störungsfrei und das obwohl der billige Antennenfaden einfach hinten am Nachtkästchen runterhängt.

    Ich hoffe, dass der Informationskampagne auch die nötige Aufrüstung Sender-Infrastruktur vorausgegangen ist, so dass Indoor-Empfang auch problemlos möglich ist.

    Insbesondere im Auto möchte ich nicht mehr auf DAB verzichten, vor allem in den Bergen. Kein Rauschen mehr, keine Interferrenzen etc., sondern einfach nur guter Empfang.

    Sobald ich über die Grenze komme ist dann schnell Schluss damit. Die Abdeckung ist einfach zu schlecht in D, die Bitraten zu tief.
     
  7. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne

    Bis die ÖR DAB massentauglich haben isses wieder veraltet.
    Open Tv und MHP haben sie ja auch nicht auf die Reihe bekommen. :(
     
  8. BlueKO

    BlueKO Gold Member

    Registriert seit:
    2. März 2008
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne

    Zum einen ist es nun überhaupt nicht Sache der Öffis einen Verbreitungsweg "auf die Reihe" zu bekommen. Die Endverbraucher sind einfach unwillig diesen zu nutzen, bekommen das also nicht auf die Reihe.

    Zum anderen haben die Privatfunker DAB vor wenigen wochen endgültig zu Grabe getragen und werden dort keine Angebote mehr machen.
     
  9. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.562
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne

    Wenn ich neue Technik einführen will muss es auch einen Mehrwert für den Endverbraucher haben.
    Wozu DAB?
    Für die halbe Stunde Fahrt auf Arbeit? :eek:
    Zu hause wird den meisten DVB reichen. :p
     
  10. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bayerischer Rundfunk startet DAB-Informationskampagne


    Und warum sollte ich es nutzen? Wo sind meine Vorteile?
     

Diese Seite empfehlen