1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bankenabzocke?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von electrohunter, 10. Dezember 2008.

  1. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    AW: Bankenabzocke?

    Ueber Postbank-Direkt kannst du alle deine Accounts und Kontos einsehen und manipulieren: Brokerage, Sparcard-Direkt, Tagesgeld, Visa und Giro. Schnellere Ueberweisungen gibt es aber meines Wissens nicht.
     
  2. grummelzack

    grummelzack Platin Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    4.522
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bankenabzocke?

    *off topic*
    also, wenn die Comerzbank zur cash group gehört, wieso zahl ich dann immer noch Gebühren an meine Hausbank wenn ich am Bankomaten der Comerzbank Geld abhebe?*blödguck*

    ja ich weiß, das sollte ich meine Hausbank fragen, was ich auch tun werde.
    *off topic ende*

    grummel
     
  3. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Vu+ Zero
    Edison Argus Pingulux Plus
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Bankenabzocke?


    Welche Hausbank ist denn das?
     
  4. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.781
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Bankenabzocke?

    deine Hausbank sollte natürlich auch in der Cash Group drin sein.

    http://www.cashgroup.de/
     
  5. grummelzack

    grummelzack Platin Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    4.522
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Bankenabzocke?

    das ist sie, von ihr kam damals diese Info mit der chashgroup

    grmlgrml
     
  6. mobafan

    mobafan Silber Member

    Registriert seit:
    27. März 2007
    Beiträge:
    635
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bankenabzocke?

    So,

    ich habe heute meine Kontounterlagen von der Postbank erhalten, lediglich die iTAN-Liste, die Maestro-Card und die VISA-Card samt PINs fehlen noch, sodass ich damit noch nicht arbeiten kann.

    Interessanterweise sind die ersten 500 EUR des Dispodarlehens dauerhaft Zinsfrei (erst darüber muss der normale Dispozinssatz gezahlt werden), während das gleichzeitig eröffnete Tagesgeldkonto in den ersten 6 Monaten einen Guthabenzins von 5% hat. Ein Schelm, der jetzt böse Gedanken hegt...


    Edit: Lustigerweise fällt mir gerade auf, dass das Giroskonto in Dortmund geführt wird, das mit dem gleichen Antrag eröffnete Tagesgeldkonto dagegen in Saarbrücken.

    BTW: Warum wird in Deutschland das Wort "Abzocke" eigentlich so inflationär gebraucht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Dezember 2008
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    9.377
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Bankenabzocke?

    Ich weiss nicht wie es mit den Tagesgeldkonten ist, jedoch werden z.B. die Sparkonten imho nur von Hamburg aus betreut.

    whitman