1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

balken bei filmen

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von wallberg01, 18. Januar 2002.

  1. wallberg01

    wallberg01 Junior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    eeeeeeeee
    Anzeige
    bei vielen filmen sind bei mir nervige balken zu sehen. ich habe einen 4:3 standart fehrnsehr. wie krieg ich die balken weg? auf die anderen formate hab ich auch schon gewechselt, hat aber nichts gebracht.
     
  2. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    Die Filme (sofern du dich zB auf die Spartenkanäle beziehst) werden Letterboxed im (meistens) original aspect ratio ausgestrahlt, dh. bei dir sind dann mehr oder wneiger große nervige Balken zu sehen. Das ist aber für Filmfans die sich keinen 16:9 Fernseher leisten können nicht schlimm, denn bei Filmen im Breitbild ist mehr zu sehen als bei Filmen in 4:3 oder Pan/Scan Verfahren (ja es gibt auch ab-gemattete Filme aber bitte darum jetzt keine Diskussion). Außerdem können so gestalterische und künstlerische Mittel des Regisseurs eingesetzt werden wie Bsp. Distanz in dem eine Person an den Rand des Bildes gesetzt wird und so gaaaanz viel Abstand zum anderen Rand besteht. Bei 4:3 ist das nicht möglich und es geht viel an Atmosphäre verloren. Von daher solltest froh sein das Premiere Filme möglichst im Originalformat ausstrahlt. Ansonsten darfst du auch gerne die Suche Funktion des Boards benutzen denn das wurde schon hundert mal durchgekaut und dir eine neue Tastatur mit funktionierender SHIFT TASTE kaufen.
     
  3. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von wallberg01]bei vielen filmen sind bei mir nervige balken zu sehen. ich habe einen 4:3 standart fehrnsehr. wie krieg ich die balken weg? auf die anderen formate hab ich auch schon gewechselt, hat aber nichts gebracht.</strong><hr></blockquote>

    Hi!
    Sei doch froh das PW viele Filme im Orig. Kinoformat sendet. Ich habe auch nur einen 4:3 Fernseher, bin aber sehr froh, das PW halt so sendet! Es ist doch schrecklich, wenn die Seiten abgeschnitten sind, so wie fast alle Filme bei RTL! Pro 7 lernt ja auch langsam und bringen immer mehr Filme im richtigen Format!
     
  4. hfb

    hfb Senior Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2001
    Beiträge:
    171
    Ort:
    BW
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von t_durden]...Ansonsten darfst du auch gerne die Suche Funktion des Boards benutzen denn das wurde schon hundert mal durchgekaut...</strong><hr></blockquote>

    Und auch hier wurde schon zigmal erwähnt, dass bei vielen (auch bei mir) die Suchfunktion NICHT funktioniert!

    Gruß
    Hfb
     
  5. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    @hfb

    Suchfunktion funktioniert schon, ist nur leider nicht sehr Fehlertollerant wie ich auch schon erfahren durfte, aber dann kann man auch einfach mal ein bißchen durch die alten Themen browsen, immerhin heißt es nicht, das wenn man "nur die Themen der letzen 2 Tage" ausgewählt hat, das dann nicht mehr vorhanden sind.

    Selbstständigkeit und Nachdenken gehört nun mal zum Leben und bei manchen Menschen darf man sich frage wie die überhaupt überleben (hab da selbst so einen Fall in meinem Freundeskreis, der würde hätte er nicht eine Freundin, neben einen Kühlschrank verhungern, weil er nicht mal wüßte das es einer ist).

    [ 18. Januar 2002: Beitrag editiert von: t_durden ]</p>
     
  6. Mowgli

    Mowgli Guest

    Gehört zwar nicht zum Thema. Aber die Suchfunktion funktioniert definitiv nicht. Hab sie gerade mal ausprobiert. Und zwar habe ich nach dem Wort 'Zensur' gesucht. Da müßte ich eigentlich hunderte von Beiträgen bekommen. Aber stattdessen erhalte ich nur eine leere Seite.
     
  7. Haunhalogo

    Haunhalogo Junior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    85
    Ort:
    nähe Göppingen
    Das mit der Suchfunktion liegt glaub am Hoster Puretec (da war ich früher auch mal).
    Die brechen Scripte nach einer Laufzeit von 2(?)Sekunden ab.
    Wenn die Suche länger als 2 Sekunden dauert wird sie folglich abgebrochen und funktioniert somit nicht.
    In kleinen Foren mit nur wenigen Beiträgen müsste sie eigentlich funktionieren....

    Was ich nicht so ganz verstehe ist warum man so ein Board wie dieses bei Puretec hostet (dürfte bekannt sein, dass die für sowas nicht geeignet sind).
    Naja - wird schon seinen Grund haben und angeblich ist ja ein Umzug geplant....


    Und zum eigentlichen Thema:
    Ich fand's immer gut, dass PW die Filme im Originalformat sendet. Jetzt, da ich endlich einen 16:9 Fernsher habe natürlich erstrecht! (Mir fehlen nur noch Anamorphe Bilder und DD zum vollen Glück!)
     
  8. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Zurück zum eigentlichen Thema:

    Die Frage nach 4:3 oder 16:9 auf einem Standard-Fernseher entzweit die Nation [​IMG]

    Ich habe einen Bekannten, der sich einen ziemlich großen 4:3-Fernseher angeschafft hat, weil er halt viele 4:3-Sendungen (Star Trek, etc.) anschaut. Und bei Speilfilmen will er auch immer nur die 4:3-Versionen haben. Da sind schon sehr hitzige Diskussionen zwischen uns aufgekommen. Unter anderem sucht er gerade die Vollbild-Fassung von Star-Wars auf VHS-Video.
    Ihm wäre das Bild viel zu klein, wenn er die Letterbox-Version sähe. Ein Argument, das ich absolut nicht verstehe. Denn gerade bei Star Wars im Cinemascope-Format fällt ja wirklich fast die Hälfte des Bildes weg, wenn man es auf Vollbild zoomt. Aber das wäre ihm lieber als das "Mäusekino" mit den dicken Balken.

    Tja, jeder eben so, wie es ihm gefällt...

    In diesem Sinne,

    Gag
     
  9. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Die Balken, wenn du sie wirklich weghaben willst, kriegst du so weg:
    Ich denke, du besitzt eine d-box und im Einstellungsmenü gibt es folgende Möglichkeiten:
    4:3 volle Bildhöhe: Bild wird auf volle Bildschirmhöhe aufgezoomt, dafür rechts und links einiges abgeschnitten
    4:3 Breitwand: Alles vom Film ist zu sehen, oben und unten sind die Balken
    16:9 volle Bildhöhe: Alles vom Film ist zwar zu sehen und Balken gibt es auch nicht - dafür haben die Menschen dann seeeeeehr lange Köpfe, denn das Bild wird einfach nur in der Höhe gestreckt
    (gilt alles nur bei 4:3-Fernsehern)

    Bei manchen Filmen und Sendern ist es aber so, dass die Filme nicht im "echten"-16:9-Format ausgestrahlt werden (d.h. nur Bildinformation werden gesendet, die Balken vom Empfänger eingesetzt) sondern die Balken gleich mitgesendet werden. Dann ist es natürlich auch nicht möglich diese abzuschalten. Und auch bei Filmen, bei denen das möglich ist, kann es passieren, dass noch schwarze Balken bleiben: Wenn diese nämlich in einem noch breiteren Verhältnis als 16:9 ausgestrahlt werden gibt es bei jeder Einstellung Balken (mal mehr, mal weniger) - sogar bei 16:9-Fernsehern.

    Trotzdem kann ich auch nicht verstehen, warum du die weghaben möchtest. Irgendwie würde es mir vorkommen, als ob ich den halben Film verpassen würde. Vor einigen Wochen wurde auf RTL2 z.B. Stirb Langsam 2 gezeigt - leider in 4:3-Fassung. Das Bild wurde soweit aufgezoomt, das wirklich teilweise auch wichtige Handlungen nicht zu sehen waren - für Filmfans ist das jedenfalls nicht schön...
     
  10. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    Ich hab auch nur einen kleinen 49cm Diagonale TV. Im 4:3 Format gesendete Filme, wie z.b. auf RTL sind fürchterlich. Sooo klein ist das Bild bei echten Cinemascope Filmen garnicht, bei Independence Day, kam mit Cinemascope gerade recht [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen