1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Bad Earth" LOL

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Weefek, 15. September 2003.

  1. Weefek

    Weefek Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Koblenz
    Anzeige
    Als ich das heute auf scifi.de las schwoll mir erst mal der Kamm:

    dann: "hier klicken" und es folgt

    Erst dachte ich, das könne doch net wahr sein, jetzt machen die innerhalb SciFi noch einen SciFi-Direkt-Bestell-Bereich ? Das es sich bei Bad Earth um eine Bastei-Romanreihe handelt, hab ich dann auch recht schnell gemerkt und der erste Schreck war wieder verflogen. Dennoch, warum machen die jetzt ein "Joint-Venture" mit einem Roman Verlag ? Sollte P sich nicht lieber um neue SciFi Filme und Serien-Rechte kümmern als seine Recourcen für einen Roman zu verschleudern ? Also ich find das schon seltsam und auch etwas sinnentleert.

    <small>[ 15. September 2003, 21:11: Beitrag editiert von: Weefek ]</small>
     
  2. Monte

    Monte Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Juli 2003
    Beiträge:
    4.332
    1. SciFi ist ein Drittanbieter.

    2. Worin soll die Ressoucen-Verschwendung liegen - Bastei macht die Heftchen und SciFi macht auf der Homepage a bisserl Werbung dafür. Wo soll da ein Problem sein??
     
  3. Weefek

    Weefek Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2003
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Koblenz
    Inwiefern ist den SciFi ein Drittanbieter ?
     
  4. Anubisrache

    Anubisrache Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    39
    Ort:
    Schwerin
    Sci-Fi ist ein Kanal von Studio Universal und hat nichts mit Premiere zu tun. [​IMG]

    Ausser das er über die Premiereplattform gesendet wird!!!

    <small>[ 15. September 2003, 23:06: Beitrag editiert von: Anubisrache ]</small>
     
  5. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    Mir geht langsam das geseiere echt auf den Keks, das Premiere an allem Schuld sein sollte. Wer sich auch in diesem Forum etwas informiert hätte, wüsste das SciFi mit Premiere an sich gar nichts zu tun. Die Kritik kann in diesem Fall an Studio Universal gerichtet werden. Aber nein, erstmal ist Premiere schuld.
     
  6. Bernie29

    Bernie29 Gold Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    1.144
    Ort:
    ?
    Einige werden das nie kapieren.
    Vorschlag : Anstatt eine Forentrennung zwischen Premiere-Aktuell und Premiere-Programm lieber eine Foren Trennung : Premiere und Drittanbieter von Premiere. Dann weiß man wenigstens wo man seinen Thread unterbringen muß. Zur Zeit ist es ja ziemlich unklar.
     
  7. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Das ist keine Thread für eine ein Drittanbieter-Forum sondern für die Mülltonne.

    Den spätestens bei dem Wort VERSANDKOSTEN sollte es eigentlich jedem sofort dämmern, daß das nix mit TV zu tun haben kann.

    Aber trotzdem nett uns an den eigenen Peinlichkeiten teilhaben zu lassen.
     
  8. camaro

    camaro Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    10.563
    Ort:
    Köln
    Mal zwei Fragen:
    Wieso sind einige immer der Meinung das Drittanbieter machen können was sie wollen weil sie nicht zu P gehören und wenn sie nicht zu P gehören wo kann ich sie ohne P abonnieren?
     
  9. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.483
    Ort:
    München
    Es geht darum, das Premiere nicht direkt was dran machen kann. Ansonsten kann men einige Kanäle bei kabelnetzanbietern (z.B. Primacom) abonnieren.

    whitman
     

Diese Seite empfehlen