1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Backofen reparieren?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von beiti, 1. Juni 2002.

  1. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Anzeige
    Vielleicht ist unter Euch ein Tüftler, der Licht in meinen Backofen bringen kann.

    Z. Z. backt der Backofen ungleichmäßig (hinten rechts sehr dunkel, vorne links sehr hell). Ich vermute den Ausfall eines Heizelements und würde das gern reparieren. (Ich habe schon einmal erfolgreich eine Herdplatte ausgetauscht.)

    Hat jemand von Euch Ahnung, was hier alles wo angeschlossen ist (der Herd ist von Neff)?
    Nr. 3 ist die Beleuchtung. Nr. 5 dürfte der Heißluft-Lüfter sein. Nr. 7 ist der Stromanschluß. Aber der Rest?

    [​IMG]
     
  2. c.h.

    c.h. Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    289
    Ja es kann sein, dass eine Heizspirale defekt ist.

    Um raus zu finden, welche Heizspirale defekt ist, einfach denn Backofen mal einschalten und auf 50°C einstellen. Jetzt mußt die Hand in denn Backofen legen breites_ , um zu fühlen welches Heizspirale kaputt ist.

    Die Heizspiralen sind Nr. 2 für die Oberhitze, Nr 6 ist ist für die Unterhitze. läc

    Wenn Du es rausgefunden hast, welche Heizspirale kaputt ist, musst Du sie halt mit etwas Geschicklickeit ausbauen. breites_

    Eine neue Heizspirale kostet ca 40-50 Euro, ich kann es Dir nicht so richtig sagen , weil nur nee Schätzung von mir ist. durchein

    MfG c.h.
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Danke erstmal. Ich werde den Test machen.

    Du weißt nicht zufällig, was 1. und 4. sind?
     
  4. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Folgendes herausgefunden:
    Nr. 1 ist der Anschluß für die Grillspirale an der Backofendecke. Die heizt mit auf, wenn ich auf 50° schalte (Habe mir gerade die Hand dran verbrannt.) Ist das normal? Immerhin gibt es doch für die Oberhitze auch normale (versteckte) Heizdrähte.
    An der Unterseite, wo ich den Fehler vermutete, wird dagegen alles gleichmäßig warm.

    Wäre das eine Erklärung, daß der Grill heizt, wenn er gar nicht soll?
     
  5. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Machst du mit den Backofen deine Keramiken.

    mfg
    lagpot
     
  6. c.h.

    c.h. Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    289
    Ich kann es Dir nicht genau sagen, es könnte sie auch um die Heizspiralen handeln, aber was ist dann 2 und 6?

    Schaue einfach mal, indem Du ein bisschen am Herd rumforschen tuts, was 2 und 6 sein könnte.

    MfG c.h.

    P.S. Wenn es für dich kein allzu großer Aufwand ist, könntest Du ein etwas größres Foto machen?
     
  7. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Ich habe das Foto so verkleinert, weil man in Originalgröße auch nicht mehr erkennen konnte. Wenn ich den Ofen wieder aufschraube, werde ich aber nochmal eins machen.

    Weißt Du, wie das mit dem Grill ist? Sollte der beim normalen Backen mit in Betrieb sein oder eher nicht?

    <small>[ 02. Juni 2002, 15:29: Beitrag editiert von: beiti ]</small>
     
  8. c.h.

    c.h. Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    289
    Der Grill sollte normaler Weise nicht an sein, kann es Dir nicht genau sagen, weil ich noch nie einen Kuchen gebacken habe. winken

    Der Grill darf nicht an sein, nur die beiden Heizspiralen, sonst bekommst Du denn Fehler nie raus.

    Übrigens das Du dir die Finger verbrannt hast, tut mir Leid.

    MfG c.h.
     
  9. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    Nicht viel passiert. Habe ja immer Fenistil im Haus. :)

    Ich werde einfach den Anschluß der Grillspirale provisorisch abklemmen (ist eine Steckverbindung) und einen Testkuchen backen (falls der Ofen dann noch auf die nötige Temperatur kommt). Wenn das geht, bin ich dem Fehler näher.
     

Diese Seite empfehlen