1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AXN - einfach nur unfähig?

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von DigiAndi, 6. September 2006.

  1. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    Am Wochenende kam auf AXN "Last Action Hero", nach langer Zeit mal wieder ein (natürlich aus meiner Sicht) guter Film.

    Dass man bei AXN noch nie was von 16:9 (von anamorph möchte ich gar nicht reden) gehört hat, weiß ich, aber dass der Ton eines Films aus dem eigenen Archiv "leiert" ist schon das letzte.

    Selbst mein eigenes Archiv hat da mehr zu bieten.

    Was soll das?
    Wie ist das bei ausländischen Versionen? Senden die auch alles in 4:3?

    MFG
    Andi
     
  2. Baguette

    Baguette Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    128
    AW: AXN - einfach nur unfähig?

    Vor ein paar Tagen lief dort "Money Train". Da leierte der Ton auch. :rolleyes:
     
  3. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: AXN - einfach nur unfähig?

    AXN ist qualitätsmässig (technisch und meistens auch inhaltlich..) so ziemlich das Letzte..
     
  4. twen-fm

    twen-fm Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    623
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    TELESTAR DIGINOVA 2 PNK Kabel
    AW: AXN - einfach nur unfähig?

    In Italien z.B. ist AXN erst seit knapp ein Jahr auf Sendung (Ich hätte es nicht gewusst, wenn ich nicht auf der IFA eine Ausgabe der ital. Zeitschrift "Satellite" mitgenommen hätte...was für ein dicker Wälzer, über 400 Seiten dick...!) und ist um einiges Besser als dieses hier in Deutschland...Ich habe den Eindruck, als man in Deutschland absichtlich (?) schlechte Versionen anbieten möchte. In Italien z.B. laufen fast täglich mehrere (gute) Filme und vor allem viele Serien, kaum dieser Reality und Rallye-Quatsch. Schade drum, Sony ist ein "Weltkonzern" und bietet hier eher mangelhafte Ware an.
     
  5. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    AW: AXN - einfach nur unfähig?

    Auch wenn AXN zum Sony-Konzern gehört, muss der Sender die Rechte für jeden Film und jede Serie kaufen.
    Ich glaube, dass viele Filme/Serien, die in ausländischen AXN-Programmen gezeigt werden, bei uns nicht laufen, weil die Rechte an andere deutsche Sender verkauft wurden -- unabhängig davon, ob diese sie ausstrahlen oder nicht.
    Und da bleibt dem deutschen AXN nichts anderes übrig, als die "übrig gebliebenen" Sendungen zu kaufen und zu senden.
    Wobei ich mir sehr gerne "Das große Rennen/The Amazing Race" und "Survivor" ansehe.
     
  6. twen-fm

    twen-fm Silber Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2003
    Beiträge:
    623
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    TELESTAR DIGINOVA 2 PNK Kabel
    AW: AXN - einfach nur unfähig?

    @JensBS: So wird es wohl sein, schade drum...

    :winken:
     
  7. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    AW: AXN - einfach nur unfähig?

    Die dt. PayTV-Ableger sind meistens grundsätzlich schlecht, Deutschland die Müllhalde.
     

Diese Seite empfehlen