1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Avatar-Blu-ray im Originalformat

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. März 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.693
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Nach einigen Uneindeutigkeiten bezüglich des Bild- und Ton-Formats der am 23. April erscheinenden Blu-ray von "Avatar", bestätigte 20th Century Fox nun, dass der Film das Bildseitenverhältnis 1,78:1 besitzen wird.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. drstan

    drstan Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Avatar-Blu-ray im Originalformat

    Was für die 2D Fassung NICHT das Originalformat ist, der lief in 2,35:1 im Kino...
     
  3. captainjkirk

    captainjkirk Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Avatar-Blu-ray im Originalformat

    Kannst Du nicht lesen, das Original Format ist 1,78:1
    Sprechen Deutsch:eek::eek::eek:
     
  4. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.859
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Avatar-Blu-ray im Originalformat

    im kino lief er tatsächlich im 2,35:1 Format, aber auf DVD/BD kommt die Imax Fassung, wie es scheint, da gibts dann das andere Format aber mit mehr Bildinhalt. schau mal da:

    movieman.de - Avatar DVD: Mehr Bild als im Kino
     
  5. drstan

    drstan Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Avatar-Blu-ray im Originalformat

    Ich weiß das alles und kann auch lesen

    ich habe geschrieben, dass für die 2D Fassung 1,78:1 nicht das Originalformat ist und das ist Fakt!

    Lediglich die 3D Fassung lief in 1,78:1...
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Avatar-Blu-ray im Originalformat


    1,78 :1 hat wesentlich weniger Bildinhalt als 2,35:1 ;)
     
  7. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.609
    Zustimmungen:
    65
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Avatar-Blu-ray im Originalformat

    Aber nicht überall, da diese auch in Scope zu sehen ist.

    whitman
     
  8. Bateman1980

    Bateman1980 Platin Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2007
    Beiträge:
    2.160
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Avatar-Blu-ray im Originalformat

    In diesem Zusammenhang verweise ich auf die Bluray von Dark Knight, bei der auch ca. 30 Minuten in 1,78:1 gezeigt werden... Diese 30 Minuten enthalten deutlich mehr Bild:winken:
     
  9. Frankieboy

    Frankieboy Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2001
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Avatar-Blu-ray im Originalformat

    16:9 = 16 Einheiten breit mal 9 Einheiten hoch = 144 Flächeneinheiten

    21:9 = 21 Einheiten breit mal 9 Einheiten hoch = 189 Flächeneinheiten

    ergo, 189 Flächeneinheiten ist größer als 144 Flächeneinheiten.

    Das 21:9 Format bietet also mehr Bildfläche als das 16:9 Format. Oder anders ausgedrückt, bei gleicher Bildhöhe (9 Einheiten) ist das Bild bei 21:9 einfach größer, da es breiter ist.

    Das kann man im Kino auch gut sehen, denn die Bildhöhe bleibt fast immer gleich, nur die Leinwand-Maskierung wird per Motor bei 21:9 in die Breite gezogen und für 16:9 etwas mehr in die Mitte gefahren.
     
  10. Nappi16

    Nappi16 Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    5.969
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    N/A
    AW: Avatar-Blu-ray im Originalformat

    Einfach ausgedrückt, Frankieboy hat 100% recht, technisch gesehen.

    Nur Avatar ist NICHT in Cinemascope gedreht worden (wurde hier ja auch geschrieben)

    In DIESEM Fall hat die 1,78:1 Version definitiv MEHR Bildinhalt der auch so gewollt ist.

    Anders ist es wenn ein Film in Cinemascope (21:9) gedreht wurde und dann rechts und Links was abgeschnitten wurde um 16:9 zu erreichen.
     

Diese Seite empfehlen