1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AV-Receiver gesucht

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Julian-Bauer, 24. Dezember 2009.

  1. Julian-Bauer

    Julian-Bauer Neuling

    Registriert seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe eine Teufel Concept E Magnum und wollte jetzt einen AV-Receiver kaufen.
    Hab mir momentan den Onkyo TX-SR307 dafür ausgesucht, da er unter 200€ kosten MUSS!
    Mein Panasonic Viera 37" hat EINEN HDMI eingang. deswegen wollte ich das videosignal der PS3 durch den receiver schleifen und dann zum TV, so auch später wenn ich mir nen gescheiten DVB-S receiver mit HDMI kaufe.
    jetzt weiß ich nicht wie das mit dem ton anschließen alles funktioniert. der ton wird glaube ich nicht durchs HDMI kabel geleitet oder? heißt ich brauch noch n seperates kabel für den ton zum av-receiver, wie geht das?
    passt die teufel anlage so wie sie jetzt da steht hin oder brauche ich da noch mehr kabel?
    danke,
    MfG Julian
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: AV-Receiver gesucht

    Wenn Du noch 130€ drauflegst, drauf legen kannst, drauf legen wirst, wie auch immer, dann klappt das mit dem HDMI Ton. ;)
    Denn und jetzt kommt es, der 607 ist derzeit in den Märkten zu 333€ zu haben.

    Ansonsten, wenn es wirklich "MUSS", dann gilt das: *Für die Wiedergabe von Mehrkanalklang ist eine separate Audioverbindung erforderlich.

    Dazu brauchst Du, sofern am Gerät vorhanden, ein Toslinkkabel, das überträgt die Daten dann optisch, die beste Variante um Brummschleifen zu vermeiden.
    2 optische Digitaleingänge hat der Onkyo
    sowas hier, tu Dir aber selbst einen Gefallen und kauf die weder dort noch im lokalen Apothekermarkt zu selbigen Preisen. Es reichen die Kabel mit 2,2mm Durchmesser aus, die gibt es dann zu preiswerten Konditionen in der Bucht.
    HDMI Kabel auch dort erwerben.
    sowas mein ich bei toslink und bei HDMI
    Bei den HDMI Kabeln solltest Du nur auf die Aussage 1.3c achten.

    Die Frage versteh ich zwar nicht so ganz aber ich denke Du solltest noch ein Kabel für den Subwoofer haben, denn alle Boxen werden ja in Zukunft an den Onkyo angeschlossen und der Sub geht vom Onkyo mit einem Cinchstecker angeschlossen ab und in den Teufelsub mit 1 Cinchstecker angeschlossen rein. Dazu reicht ein einfaches Cinchkabel.
    was zu lesen
    ( Anschluss des Concept E Magnum Power Edition an einen AV-Receiver )


    Noch Fragen? :)
     
  3. davinci75

    davinci75 Senior Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2005
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: AV-Receiver gesucht

    Hallo,

    zunächst mal sind deine Komponenten für das offenbar recht knappe Budget schon einmal gut ausgewählt.

    Der Onkyo TX-SR307 hat "nur" eine integrierte HDMI Umschalteinheit, d. h. er verteilt die Signale nur. Ton wird über HDMI schon übertragen. Hier kommt es auf das Zuspielgerät an, ob nur PCM oder 7.1. Da der Ton aber ohnehin nicht vom Receiver abgegriffen wird, ist das jetzt egal. Du musst also deine PS3 und deinen Sat-Receiver entweder mit einem optischen Kabel oder einen Cinchkabel (Coax elektrisch) verbinden. So gelangt der Heimkinoton an den Onkyo. Der Onkyo hat hierzu 2 optische und einen elektrischen Eingang.

    Ich kenne die PS3 nicht. Bedenke: Sollte die PS3 einen elektrischen Ausgang haben, muss der Sat-Receiver einen optischen haben. Der 307 hat nur einen elektrischen Eingang.

    Das Magnum Set wird an die Lautsprecherausgänge des 307 angeschlossen. Hier empfiehlt sich ein Minium von 1.5qmm Lautsprecherkabel, bei höheren Längen (ich sage ab 10m pro Box) 2.5qmm.

    Der aktive Subwoofer wird über ein Cinchkabel an den Sub Out des 307 angeschlossen.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: AV-Receiver gesucht

    Audio-Ausgangs-Einstellungen < aus dem Benutzerhandbuch der PS3 ;)
     
  5. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.205
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: AV-Receiver gesucht

    Reicht da nicht 1.3a?
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: AV-Receiver gesucht

    Ja, das ist die Frage, AVR unterstützen 1.3a und sonst wird immer von 1.3c gesprochen.
    Da aber eh fast alle Kabel 1.3c sind, sollte das nicht wirklich mehr ein Thema darstellen.
     

Diese Seite empfehlen