1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

AV-Receiver-Duo von Denon mit 3D-Unterstützung - ab 329 Euro

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. April 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.732
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Mit den Einstiegsmodellen AVR-1312 und AVR-1612 bringt der Hi-Fi-Spezialist Denon zwei neue AV-Receiver mit 3D-Unterstützung für das Heimkino auf den Markt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.637
    Zustimmungen:
    980
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: AV-Receiver-Duo von Denon mit 3D-Unterstützung - ab 329 Euro

    wie kann man denn 3D im Audio Bereich realisieren ?
    Muss man da ne Brille aufsetzen :D
     
  3. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: AV-Receiver-Duo von Denon mit 3D-Unterstützung - ab 329 Euro

    ... informiere Dich doch bitte erst einmal, was ein AV-Receiver eigentlich ist.
    AV steht im übrigen für Audio/Video. :winken:
    DeepColor wird wohl auch kaum für Audio verwendet. :LOL::LOL::LOL:
     
  4. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: AV-Receiver-Duo von Denon mit 3D-Unterstützung - ab 329 Euro

    Aha, die ersten 2011er Modelle kommen und wohl (wie schon die 2010er Kollektion) mit praxisfremder Minimalst-Ausstattung. Ok, bei den beiden neuen Einstiegs-Modellen wird man wohl kaum 7.1-ext.-in, 7.1-pre-out, Phono, Netzschalter und geschaltete Netzsteckdose verlangen können. :p

    Ich bin jedenfalls froh, letzten Herbst noch den brauchbar ausgestatteten 2009er AVR-2310 bekommen zu haben. :love:
     

Diese Seite empfehlen