1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Automatisches Timeshift beim UFS 821

Dieses Thema im Forum "Kathrein" wurde erstellt von Hrenrew, 18. Februar 2006.

  1. Hrenrew

    Hrenrew Neuling

    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Ich suche einen Receiver, der automatisches Timeshifting beherrscht, d.h. grundsätzliche Aufnahme des aktuellen Programms nach dem Umschalten ohne weitere Tastendrücke. Ich habe im Handbuch des 821 gelesen, dass der 821 das kann. Der Verkäufer im Mediamarkt hat jedoch behauptet, dass das seit dem neuesten Firmware Release nicht mehr gehen würde. Kann mir jemand, der einen 821 mit der neuesten Firmware im Einsatz hat, bestätigen, ob das nun geht oder nicht.

    Danke für Eure Unterstützung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2006
  2. sun22

    sun22 Neuling

    Registriert seit:
    19. Februar 2006
    Beiträge:
    8
    AW: Automatisches Timeshift beim UFS 821

    Habe das neue Firmware-Release (1.0.1) vorgestern installiert.
    Der UFS821 beherrschte vorher und kann jetzt auch noch das autom. Timeshifting. Das heißt, wenn ich das Programm wechsle, wird ab dieser Sekunde immer alles auf der Festplatte mitgeschrieben. Ich kann also jederzeit wieder bis zu diesem (Wechsel-)Zeitpunkt im Film zurückspulen bzw. danach hin- und herspulen.

    Wenn die Aufnahme jedoch nach der Sendung noch permanent zur Verfügung stehen soll (im Aufnahme-Archiv), dann muß kurz die Aufnahmespeicherung aktiviert werden (1 Knopfdruck).

    Gruß "sun22"
     

Diese Seite empfehlen