1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Automatische Uhrzeit Synchronisation !

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von rubinho, 7. Oktober 2005.

  1. rubinho

    rubinho Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo

    Ich wollte mal fragen ob es möglich ist der Relook zu sagen, dass sie sich die Zeit aus dem DVB Signal nehmen soll. (Wie z.B. Dbox2)

    Ich bekomme es einfach nicht hin die genaue Uhrzeit manuell einzustellen.

    Gruß
    Rubinho
     
  2. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Automatische Uhrzeit Synchronisation !

    Hi rubinho,

    Ist einige Monate her bereits gefragt am Code Entwickler von DGStation. Der Antwort war: "Wir haben es getestet, aber es war nicht zuverlässig im Relook." . . .[​IMG]

    PS:
    Was ist das Problem um die genaue Uhrzeit manuell einzustellen?

    MfG
    ___________
    relooker
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2005
  3. Dark Angel

    Dark Angel Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    450
    Technisches Equipment:
    Relook 400S - 500GB Samsung - Neumo 2.13.6
    Philips D-Box2 - 2xIntel - AVIA 600 - GLJ Image
    9/16 Multiswitch
    2x NoName 0.3dB LNC - 90cm Kathrein
    AW: Automatische Uhrzeit Synchronisation !

    DAs Problem bei mir z.B. ist, dass ich nie eine Uhr in der nähe habe, die GENAU läuft. Ein weiteres Problem ist z.B auch (und das finde ich viel gravierender), dass wenn der gute mal kein Bock mehr hat und sich mal kurz aufhängt, die Uhrzeit komischerweise stehen bleibt (wie ioft ich mir im leben gewünscht habe die Zeit anhalten zu können....) und nach dem neustartdann doch weiter geht, jedoch mit 100%iger Sicherheit falsch. Ob es bei 10 minuten im aufgehängten zustang 2 oder 7 oder gar 10 minuten sind, die er dann hinterherhängt ist immer unterschiedich, aber der hängt hinterher.
    Das dritte Problem ist, dass die Uhrzeit mit sicherheit nicht 100% "zeitgemäss" läuft. Aufgefahlen ist es mir durch eine tägliche aufnahme (die ich mir aber nicht anschaue). Als ich die letzten 20 Aufnahmen für das brennen zugeschnitten habe ist es mir aufgefahlen, dass die sendungen immer kleineren vorlauf haten, bis sogar die letzten 3 oder 4 schon zu spät aufgenohmen wurden. Oder etwas verständlicher erklert: 20 Aufnahmen. Erste Aufnahme hat 4 minuten vorlauf, letzte Aufnahme fängt 1.5 minuten zu spät an. Und das in genau 20 Tage! Das heist summa-summarum ca. 12 bis 15 sekunden am tag.
    Und aus genau diesem Grund finde ich ein automatisches Update der Uhrzeit beim einschalten des recivers (wie z.B. bei DBox2) sehr sinnvoll.
     
  4. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    paperlapapp

    @ Dark:

    Paperlapapp.

    Ich wollte nur wissen warum rubinho sagte:
    ...und ein automatisches Update der Uhrzeit beim einschalten des Receivers wie du vorschlagst ist natürlich nicht schlecht.


    Aber:

    - DGS Entwickler sind gerade sehr beschäftigt um der 400s so schnell wie möglich fehlerfrei zu machen, sonnst gibt es hier wieder Monate Krach wenn der Verkauf im Deutschland mal lauft. Also, ich erwarte nicht dass die diesen automatischen Update der Uhrzeit noch machen.

    - Neumo hat gerade auch gar keine Zeit mehr um das zu machen.


    Und:

    Wenn du gerne der Relook Code ändert um diesen automatischen Update der Uhrzeit zu machen, warum nicht? Ich denke aber dass es nicht so einfach ist weil die DGS Programmierer es bereits versucht haben und es ist nicht gelungen. Auch Neumo hat einige Monate her mal geguckt und er fand es auch nicht so einfach, sonst gab es bereits im Neumo Image.


    Und:

    Wenn ich im nahe Zukunft gucke dann sehe ich der 400s mit seine Netz Anschluss. Damit wird es sehr einfach sein um einen automatischen Update der Uhrzeit zu machen mit Internet Timeservers wie man heute zu Tage mit Millionen PC's tut.


    PS:
    Du sagst dass du nie eine Uhr in der nähe hast, die GENAU läuft. Ich benutze einfach der Teletext Uhr von ARD oder ZDF. Ist immer in der nähe, und für mich ist es immer GENAU. Möglicherweise sehe ich das Leben etwas zu einfach für dich... [​IMG]


    MfG
    _________
    relooker
     
  5. rubinho

    rubinho Neuling

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    12
    AW: Automatische Uhrzeit Synchronisation !

    @relooker

    Wenn ich versuche die Uhr zustellen und punkt um wenn die Zeit synchron mit meiner Uhr ist. Wenn ich dann auf Exit drücke dann hab ich entweder direkt eine Minute mehr, dass aber synchron zu den Sekunden ist oder die Minuten stimmen ungefär aber dann hab ich 20 - 30 Sek. differenz.

    Ich habs also bis jetzt nicht geschafft Sekundengenau die Uhr einzustellen.
    Folge dessen hab ich Probleme mit meinen Aufnahmen.

    Ich bin zwar kein Programmierer aber wo liegt das Problem solche Features aus anderen Open Source Linuxboxen zu übernehmen.
    Man brauch doch "nur" diesen Programm von der anderen Box zu kopieren, anzupassen und in die Relook einzufügen. (Drag and Drop würde Windowsuser sagen :D )

    Gruß
    Rubinho
     
  6. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Automatische Uhrzeit Synchronisation !

    @ rubinho

    Weil ich meine Relook Uhr im vergangene 7 Monate kaum geändert habe war es mir noch nicht aufgefallen. Ich versuche es auch mal wie du es beschreibt. Wenn es in der Tat keine Möglichkeit gibt die Zeit auf der Sekunde einzustellen dann kommt es jedenfalls auf unsere SourceForge Wunsch Liste.
    Es ist aber wohl so dass beim Neumo Image immer einige Minuten Extra bevor und nach der eingestellten Aufnahme Zeit aufgenommen wird weil die TV-programme auch nicht immer pünktlich sind.

    Was betrifft das "nur" übernehmen vom Code von der anderen Box: Open Source bedeutet nicht dass man der Code sowieso kopieren darf. Dies ist nur wenn der Code unter GPL steht (General Public License). GPL hat aber seine Konzequenzen. Ich habe darüber etwas geschrieben in diesem Beitrag:

    GPL Konzequenzen

    ( und ich denke nicht dass es einem Receiver gibt mit GPL Licenz Code )

    Ich denke aber nicht dass dies der Grund ist dass unseren Relook dieses Feature nicht hat. DGS lab hat mir einige Monate her gesagt dass die versucht haben dass zu machen, aber dass es nicht zuverlässig war im Relook. Ich gehe davon aus dass die auch mal Teile vom Code von der anderen Box ausprobiert haben zur test zwecke.
    Das Problem kann am Hardware oder am programm im ASIC Chip liegen. Manche Leute haben regelmässig Pixel Fehler Probleme, es konnte sein dass beim Pixel Fehler auch die Zeit aus dem DVB Signal zerstört werd. In diesem Fall muss erst das Pixel Fehler Problem gelöst werden bevor es eine zuverlässige Uhrzeit Synchronisation aus dem DVB Signal gibt.


    MfG
    ___________
    relooker
     
  7. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Automatische Uhrzeit Synchronisation !

    Zu diesem Thema mal ein Wort: Ich habe mir in der Zwischenzeit folgendes besorgt:

    1. DGS-Quellen Version 3.0
    2. DGS-Quellen Version 2.3
    3. Neumo-Quellen basierend auf DGS-2.3

    Nur wenn ich diese drei Sourcen nebeneinanderlege, könnte ich einigermaßen zuverlässig Neumos Änderung nach DGS-3.0 übernehmen. Der DGS-Code ist zu 99% undokumentiert und unkommentiert. Man muss mit Gefühl und einer gehörigen Portion Zeit daran gehen, sonst wird das nix.

    Aber Du könntest etwas tun, Rubinho: Besorg doch mal den Code, den andere für die Zwecke des Uhrzeiteinstellens benutzen, dann werde ich mir das mal anschauen.
     
  8. cpt789

    cpt789 Junior Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    56
    AW: Automatische Uhrzeit Synchronisation !

    @Harry

    Wie groß sind denn die Sourcen?
    Könntest du die tar'en und irgendwo bereitstellen?

    Ganz lieb, danke!

    Grüße
     
  9. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: Automatische Uhrzeit Synchronisation !

    Alles in allem ca. 150MB schätze ich. Aber schreib mal 'ne P/N an relooker; er hat mir das auch bereitgestellt. Macht er bei Dir bestimmt auch! ;) Ich habe nämlich da nicht so die Kenne.
     
  10. relooker

    relooker Silber Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    732
    Ort:
    Gent - Belgien
    Technisches Equipment:
    Bush SR-5000E
    Metronic 442203-evolution4
    Echostar DVR7000
    Mutant 200S
    Relook 300S
    Relook 400S
    AW: Automatische Uhrzeit Synchronisation !

    @cpt789

    Ich schicke dir Heute noch einen PN mit der Link wo du es runter ziehen kannst.
    Muss nun erst die Wochentliche Laden Ankaufen tun...


    MfG
    _________
    relooker
     

Diese Seite empfehlen