1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Automatische Softwarebenachrichtigung deaktivierbar?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von digiface, 19. Mai 2004.

  1. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Anzeige
    Hallo,

    auch ich habe die Galaxis EW, und bekomme beim einschalten jedesmal die automatische Softwarebenachrichtigung.

    Nun ist die neue Software ja net so der Hammer ( wobei die RGB und DD Geschichte mal noch ganz interessant wäre ), und das was ich brauche läuft mit der alten Software ja auch ganz ordentlich.

    Bei meinem Panasonic kann ich einstellen ob er mir mitteilen soll, ob es eine neue Software gibt, oder ob er es bleiben lassen soll.

    Nun habe ich das Menü der EW zerlegt sch&uuml , und finde aber hier diese Möglichkeit nicht, auch wollte ich die Nachricht ( da Breifumschlag ) einfach löschen ( ganz Cleverle ), ging aber net! Muss ich jetzt bei jedem mal einschalten dem Receiver mitteilen, dass er das Update später laden soll??

    Über Euere Hilfe wäre ich sehr dankbar.

    digiface

    <small>[ 19. Mai 2004, 13:16: Beitrag editiert von: digiface ]</small>
     
  2. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    so weit ich weis, kann man das nicht abschalten
     
  3. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Also ist doch am besten gleich bei der Easy Basic Soft zu bleiben, da diese das alles was hier angeblich neu sein soll eh schon kann ausser das hier der Jugendschutzpin auch komplett ausgeschaltet werden kann. Was mich jetzt spannend interessiert ob durch das Update überhaupt noch die Möglichkeit besteht alternative Software auf die Easy World zu spielen. Sollte mit dem Softwareupdate auch gleichzeitig der Bootloader gegen einen neuen unaustauschbaren Bootloader ähnlich wie damals der 3.13 ausgewechselt werden, sieht es unter Umständen erstmal nicht so gut aus. Vielleicht kann ja mal jemand einen Hyperterminallog posten, anhand man erkannt was sich eventuell verändert hat.
     
  4. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Da sich also die automatische Softwarebenarichtigung nicht abschalten lässt, werde ich sie wohl herunterladen, da es ja auch nerft jedesmal die Info wegzuschalten.
    Mit ner Alternativ-Software möchte ich ( noch ) nicht anfangen, da ja sonst die Garantie erlischt.

    Aber vorher lese ich noch die Programmliste auf den PC aus, sicher ist sicher, nicht das ich dann hinterher anfangen muss wieder zu sotieren. winken

    digiface
     
  5. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    AW: Automatische Softwarebenachrichtigung deaktivierbar?

    Hei,

    habe bei meinem zweitem Receiver kein Update durchgeführt. Habe die Update-Aufforderung immer mit Exit weggedrückt. Nachdem ich das mehrmals getan habe, kam plötzlich die Abfrage nicht mehr. Probier das doch auch mal.
     
  6. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Automatische Softwarebenachrichtigung deaktivierbar?

    Hallo und danke,

    ich hatte die ersten Tage abgewartet, um zu sehen, was andere mutigere :) User darüber berichteten, daher habe ich sie auch ein paarmal weggedrückt, da war es dann auch mal so, wie Du sagtest, keine Abfrage, aber nach 3 oder 4 mal war sie dann wieder da, und da auch noch andere die Box in unserem Haushalt benutzen, die sich nicht so für Technik interessieren, habe ich das Update mitlerweile gemacht.

    Da ich nun kein Premiere mehr habe, habe ich auch keine Nachteile durch diese Software.

    Wobei diese Software sogar der " Alternativ-Software " entspricht, bis auf die Premiere-Elemente, die ich nun nicht mehr brauche.

    Dadurch kann ich mit dieser Software ganz gut leben.

    Danke für Deine Hilfe,

    digiface
     
  7. Miga1982

    Miga1982 Guest

    AW: Automatische Softwarebenachrichtigung deaktivierbar?

    Hallo, seit dem Softwareupdate geht die Lautstärkeregelung nicht mehr über die Fernsteuerung der Galaxisbox, das Gerät bootet langsamer und vorher schaltete sich die Digitalbox automatisch auf den Fernseher.
    Oder hat das andere Gründe???
    Gruß miga1982
     
  8. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    AW: Automatische Softwarebenachrichtigung deaktivierbar?

    Hei,

    du hast das Scartkabel im VCR-Scart (oberer Anschluß) des Receivers stecken. Steck es in den TV-Scart (unterer Anschluß) und die Lautstärke und automatische Umschaltung funktioniert wieder.

    gruß

    glond
     
  9. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Automatische Softwarebenachrichtigung deaktivierbar?

    Da muss was schief gegangen sein.

    Sie bootet genauso ( schnell oder lansam :rolleyes: ) oder vielleicht ein bissel schneller, die Lautstärkeregelung geht auch Einwandfrei, und der TV schaltet immernoch automatisch um, also da scheint bei Dir was nicht zu stimmen.

    digiface
     
  10. Miga1982

    Miga1982 Guest

    AW: Automatische Softwarebenachrichtigung deaktivierbar?

    Hallo Leute, Glond hat Recht. Dummer Fehler von mir. Kabel umgesteckt, alles läuft wie vorher. Umschaltzeiten sind wirklich kürzer. Danke nochmal
    Miga1982
     

Diese Seite empfehlen