1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

automatische Recording ... wie?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von hlk123, 17. Oktober 2004.

  1. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe analoges Kabel, analogen TV, Premiere, 2 Jahre alten VHS Videorecorder.
    Ich kann manuell einen bestimmten Premierekanal aufnehmen.
    Ich kann nicht nach der Zeit aufnehmen, weil OSD (on screen displays) nicht geht, sobald Premiere eingeschaltet ist. Aber die Bedienungsanleitung spricht von "Premiere"-Decoder, d.h. sie kennt Premiere.

    Meine Fragen: kann man Premiere automatisch (mit Timer) aufnehmen? Wie?
    Mit welchem Recorder kann man Premiere mit Timer aufnehmen? Kann man (wie bei analogen Sender) einen Kanal aufnehmen und anderen Kanal sehen?

    Vielen Dank
     
  2. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: automatische Recording ... wie?

    Naja, wenn Du analoges Kabel hast, kannst Du theoretisch Premiere überhaupt nicht aufnehmen, weil Premiere seit ein paar Jahren ausschließlich digital sendet.
    Deshalb nehme ich mal an, dass Du DigiKabel hast.
    Dann wäre als nächstes interessant, welchen Receiver Du hast.
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: automatische Recording ... wie?

    Naja, er schreibt ja das er Premiere hat.

    Um die Frage zu beantworten: Die meisten VCR müssen sep. programmiert werden und zwar auf den Scartanschluss. (Bei Sony z.B. "Line1")
    Du programmierst also den Timer deiner D-Box oder Receiver und den Videorecorder. VPS und solche Geschichten kannst Du abschminken. Ich würde Dir also raten "Karenzzeiten" mit einzuplanen bei der Programmiereung.

    Nur sehr wenige VCR beherschen die Automatische Aufnahme wenn die D-Box/Receiver anspringt. Ich habe "stolzerweise"so ein Teil. Allerdings muß das vorher im Menü des Recorders aktiviert werden.
     
  4. hlk123

    hlk123 Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2004
    Beiträge:
    47
    Ort:
    Rheinland Pfalz
    AW: automatische Recording ... wie?

    @FunJan
    Ich habe ANALOGes Kabel und ANALOGen TV. Ich habe KEIN digitales Kabel.
    Mein Receiver ist dbox2 von Sagem für Kabel. Ich kann aufnehmen, aber nur manuell. Ich muss den VCR sagen, von welchem Anschluss er aufnehmen soll.

    @Eike
    Ich habe so verstanden, dass man speziellen digitalen Receiver (mit Timer) UND speziellen Videorecorder haben muss, um Premiere Kanal mit Timer automatisch aufzunehmen, stimmt? Ich muss 2 Timer programmieren.
    Ich habe festgestellt, dass man mehr und mehr die Bedieneranleitung lesen muss ... am besten in Englisch!

    Kannst Du ev. Geräte vorschlagen? Im Internet (url)? Welche Geräte hast Du?

    "Karenzzeiten" = 5 Min vor und 20 Min. nach.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: automatische Recording ... wie?

    Dann geht auch die D-Box nicht denn sie kann bei analogem Kabel nichts empfangen. ;)
    Gruß Gorcon
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: automatische Recording ... wie?

    Wie denn nun? Wenn Du Premiere hast, ist auch Dein Kabel digital.
     
  7. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: automatische Recording ... wie?

    @hlk123:

    Zunächst mal ist es richtig, dass Du 2 Timer programmierst.
    Einmal einen am Videorecorder (+/-5min reichen bei Premiere eigentlich).
    Und einen am Digital-Receiver sofern der dies kann (können aber glaube ich alle "geeigent für Premiere" Receiver).

    Du hast ja eine DBox2 von Sagem. Diese hat eine Timer-Programmierung, die sogar mit beiden Standby's (Hot- und Deep) zurecht kommt.
    Du kannst den Timer dort manuell (über Hauptmenu/Intern/Timer) oder über den TV-Planer (über Hauptmenü/Auswahl/TV-Planer) für die jeweilige Sendung erstellen.

    Soweit ich Dich verstanden habe, kannst Du das OSD-Menu Deines Videorecorders nicht aufrufen, wenn die DBox2 an ist. Dieses Problem kann man lösen. Stelle den VCR-Betrieb auf "manuell". Dies geht unter Hauptmenü/Intern/Einstellungen/Videorecorder.
    Jetzt kannst Du die VCR-Scartbuchse (bzw. den Videorecorder, der an der VCR-Scartbuchse hängen sollte) über Hauptmenü/Auswahl/Videorecorder direkt anwählen. Allerdings musst Du das dann auch bei der normalen Wiedergabe machen. Das geht dann nicht mehr automatisch.
     
  8. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    AW: automatische Recording ... wie?

    Ich kann nix verstehen "automatische Recording". Du wollen Deutsh?
     
  9. Sir Mihmchen

    Sir Mihmchen Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    341
    Ort:
    München, KMS-Gebiet
    AW: automatische Recording ... wie?

    ??? Kann den die D-BOX2 nicht den Videorecorder steuern??

    Also mit der D-BOX1 geht das absolut simpel. Du stellst im Premiere Menü Deinen Videorecorder ein, dann markierst Du in der Telethek zum Film den Punkt Aufzeichnen und Ende. Kurz vor Filmstart schaltet die D-BOX auf Aufnahmemodus, schaltet Deinen Videorecorder ein und am Ende auch wieder aus.

    Was sagt den die Bedienungsanleitung zu der D-BOX2 zu dem Thema?
     
  10. BarbarenDave

    BarbarenDave Board Ikone

    Registriert seit:
    24. März 2003
    Beiträge:
    4.650
    Ort:
    NRW
    AW: automatische Recording ... wie?

    Das hab ich ja schon im 2. Beitrag festgestellt. Aber auf mich hört ja keiner :D

    ... oder doch nur ein Troll, der uns fertig machen will?
    Ich denke, das ist ein Fall für die X-Akten.
     

Diese Seite empfehlen