1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Automatische Formatanpassung

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Wattworm, 15. Februar 2009.

  1. Wattworm

    Wattworm Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    meine Eltern haben sich einen LCD-Fernseher (Philips 32-7403) gekauft. Das ist sicherlich nichts Besonders, aber es gibt da ein Problem!

    Im Fernsehen werden ja Filme, Serien etc. im 16:9 oder im 4:3 Format gesendet. Nun ist es möglich, das Gerät so einzustellen, das sich das Format dementsprechend automatisch umstellt.

    Also, die automatische Formatanpassung funktioniert nicht, sie ist aber bereits so eingestellt.

    Der digitale Sat-Receiver (TechniSat Digit S2) ist auf das Format 16:9 eingestellt.

    Was machen wir falsch, gibt es noch weitere (evtl. versteckte) Einstellmöglichkeiten?

    Danke!
     
  2. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: Automatische Formatanpassung

    Kannst du den Technisat Receiver so einstellen dass er das Videoformat ignoriert? Dann sollte es eigentlich auch klappen mit der Formatänderung.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Automatische Formatanpassung

    Was funktioniert denn an der automatischen Formatumschaltung nicht?
    Das ein Anamorphes 16:9 Signal bei Filmen mit einem Seitenverhältniss von größer 1,85:1 nicht ohne Balken oben und unten dargestellt wird? (ist normal und so gewollt)
    Das 4:3 Sendungen mit Balken links und rechts dargestellt werden (ist so richtig und gewollt)
    Das Letterbox Filme mit Balken auf allen Seten dargestellt werden, ist so richtig und gewollt.

    Nur wenn das Signal verzerrt dargestellt wird ist was faul.
     
  4. Wattworm

    Wattworm Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Automatische Formatanpassung

    Ähm..., das kann ich nicht so einstellen, dass das ignoriert wird!
     
  5. Wattworm

    Wattworm Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Automatische Formatanpassung

    Also...

    Das ein Anamorphes 16:9 Signal bei Filmen mit einem Seitenverhältniss von größer 1,85:1 nicht ohne Balken oben und unten dargestellt wird? (ist normal und so gewollt).

    Das funktioniert!

    Das 4:3 Sendungen mit Balken links und rechts dargestellt werden (ist so richtig und gewollt).

    Das Letterbox Filme mit Balken auf allen Seten dargestellt werden, ist so richtig und gewollt.

    So, da fängst das Problem an! Normalerweise müsste das Gerät bei diesen Formaten von z.B. 16:9 auf 4:3 oder umgekehrt automatisch umstellen! Das funktioniert aber nicht! Das Format 4:3 sieht dann aus wie 16:9, allerdings sieht das alles sehr gedehnt bzw. verzerrt aus!

    Haben wir evtl. eine Einstellung übersehen oder ist das Gerät sorgar defekt?
     
  6. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Automatische Formatanpassung

    Irgendwo gibt es einen Menuepunkt "Breitbild", oder ähnlich. Diesen deaktivieren.

    gruss player
     
  7. Wattworm

    Wattworm Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Automatische Formatanpassung

    Hallo player,

    einen Menuepunkt "Breitbild" gibt es wohl, aber ich finde da keine Möglichkeit diesen zu deaktivieren! :eek:

    Hast du es evtl. noch ein wenig genauer... :)
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Automatische Formatanpassung

    Stell den TV mal auf 4:3 ein, dann sollte es passen. Mein TV schaltet dann trotzdem auf 16:9 bei anliegender Schaltspannung.
     
  9. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    35
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Automatische Formatanpassung

    hab mir mal die BDA deines Gerätes angesehen (Seite 21):
    auf der Fernbedienung Taste "Picture Format" dann mit hoch oder runter 4:3 einstellen (wie Gorcon bereits schrieb).

    gruss player
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Februar 2009
  10. kinofreak

    kinofreak Foren-Gott

    Registriert seit:
    16. Januar 2005
    Beiträge:
    10.851
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Automatische Formatanpassung

    ist bei mir auch so und ich hab einen Philips wie der threadersteller. egal was für eine Einstellung ich hab, ob nun 4:3 oder zoom 14:9 usw. bei Anamorphes 16:9 Sendungen schaltet er automatisch um.
     

Diese Seite empfehlen