1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Austriasat sperrt Hacker aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. März 2015.

  1. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.612
    Zustimmungen:
    8.536
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Anzeige
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Ich habe jetzt zwar auch welche für ORF 1 HD und ORF 2 HD die von der Bildqualität recht gut sind (immerhin 1280x 720) aber wie gesagt die sind von heute.
    Bei meinem Receiver muss ich die Links auch immer erst per Hand anpassen damit der Receiver sie in die Senderlisten aufnehmen kann. Die Bedienung am Receiver ist dann so als wäre es ein normaler Sender.
     
  2. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    14.300
    Zustimmungen:
    1.879
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Kann man von solchen Streams dann auch aufzeichnen? Nur dann wäre es auch nur im Ansatz interessant. Davon abgesehen ist meine DM 8000 nicht gerade das Idealgerät für solche Streams.
     
  3. Max Orlok

    Max Orlok Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    7.227
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Ach das nervt doch ohne Ende. Laufend muss man neue Streams suchen und dann ruckelt es eventuell oder es gibt gar einen GS. Muss ich nicht haben.
     
  4. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    14.300
    Zustimmungen:
    1.879
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Lieber VPN gegen Bezahlung oder mit Glück eine Smartcard.
     
  5. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    16.041
    Zustimmungen:
    750
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Das wird zukünftig bestimmt auch noch "automatisiert", automatische Anpassung der aktuellen IP-Adressen,
    in Kombination mit Kodi soll das schon möglich sein (laufend aktuelle m3u Listen). :)

    "EierlegendeWollMilchSau"-Box Opticum AX-Quadbox HD2400 (HDMI-IN für Aufzeichnungen u. Streaming :cool:),
    ermöglicht auch XBMC / Kodi und jetzt auch die restriktionsfreie CI+ Modul-Nutzung :D.
    > AX Quadbox HD 2400 Enigma 2 + XBMC (E2BMC) Linux ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2015
  6. Berd Feuerstein

    Berd Feuerstein Platin Member

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    2.808
    Zustimmungen:
    165
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Bei .ba. bekommst du es halblegal, auch die SRF HD Sender. Oder als Stream bei de.iphone-tv.eu und wenn du ein Apple TV hast auch auf den TV. Du musst dich da anmelden und kannst die Sender in HD sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2015
  7. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Wie du meinst.

    Es ging ja darum Tuffi793 zu trösten, der mit ein bischen Willen sein ORF weiterhin in der BRD gucken kann.

    Und das ganz legal nach jetzigen Stand und so wie der ORF dies momentan handhabt.

    Ich glaube nicht, das der offizielle ORF Stream Mega-oft geändert wird.

    Evtl. einmal im halben jahr.

    Luft zur Verbesserung gibt es immer. Das kann man nicht bestreiten.

    Z.B. Lösungen für Dummys, die es schon gibt, bei dem die Änderung des Stream dem Rundfunk Gerät Online mitgeteilt wird.

    Weiterhin gib es bei manchen Stream Lösungen kein EPG. Bei anderen wiederum schon.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2015
  8. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Ich probiere es aus.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    121.612
    Zustimmungen:
    8.536
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Naja auf dem Kodi nutzt es mir herzlich wenig, ich will das ja mit dem Receiver schauen können und nicht ständig zwischen den Geräten umschalten müssen.
    Aber das Problem ist ja das die URLs oft nur ein zwei Tage gültig sind und dann Wochenlang gibt es keine neuen Listen bzw. es sind dann nur die SD Links dabei.
     
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Receiver nutzen der Kodi kann.

    Siehe das geschreibsel von Discone.
     

Diese Seite empfehlen