1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Austriasat sperrt Hacker aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. März 2015.

  1. Hugo Armani

    Hugo Armani Board Ikone

    Registriert seit:
    30. Mai 2014
    Beiträge:
    3.512
    Zustimmungen:
    43
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus


    Ich hoffe das HD + mal nachzieht und dort auch diejenigen aussperrt, die das Geschäftsmodell der Privaten schädigen. :D
     
  2. skykunde

    skykunde Talk-König

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    5.052
    Zustimmungen:
    173
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Ab wann soll denn bei ORF was passieren? Sind SRF-Sender auch betroffen?
     
  3. bawi

    bawi Gold Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    159
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Die Orf Umstellung läuft gerade, wird wohl in den nächsten Tagen Dunkel für alle ohne aktueller ORF Karte, warum sollen Schweizer Sender von einer Umstellung des ORF betroffen sein?
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.466
    Zustimmungen:
    4.506
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Wenn man konsequent wäre müsste auch Pairing eingeführt werden.
     
  5. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.196
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Andere Verschlüsselung ;)
     
  6. seifuser

    seifuser Lexikon

    Registriert seit:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    20.700
    Zustimmungen:
    7.171
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Sky All In Q Netflix 4K
    HD+, ORF, PlusAustria
    Hotbird: SRF
    UHD: - VU+ Ultimo 4K
    - VU+ Solo 4K
    - VU+ Uno 4K
    - Sky Q, Fire 4K
    - LG 49UF8509
    HD: - VU+ Duo2, Solo2
    - VU+ Ultimo, Uno, Solo
    - Panasonic TX-L37ETW5
    - Panasonic Viera TX-47
    - LG 42 und 47LA6608
    Internet: 50.000 Flat
    Prime Video, DAZN
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    :confused: um welchen Effekt zu erreichen, jeder Österreicher bekommt doch mehrere zusätzliche Karten fast kostenlos zur Verfügung gestellt.
    Nur sky will Kohle ohne Ende und veräußert pro Abo maximal eine Zweitkarte für aktuell mindestens 16,99 Euro mtl., wer noch mehr will braucht noch und noch und noch.. ein Abo :mad:.
     
  7. liebe_jung

    liebe_jung Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    10.858
    Zustimmungen:
    1.443
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus


    So wie ich das hier lese zahlt man nur für den Umtausch einer vorhandenen Karte auf eine ICE Karte schon mind. 17,90€!

    Oder? :confused:

    ORF DIGITAL - Umsteigen und vergünstigt bestellen


    Und wenn ich das richtig interpretiere, dann...

    - Will man eine weitere Karte haben, so legt man für diese diese pro Stueck 45Euro hin + zuzüglich Freischaltung von ca. 18Euro.

    - läuft jede Karte ca. 5 Jahre und dann muss man wieder neue bestellen à 45 Eurp pro Stueck. Ob dann nochmal die Freischaltungsgebühren anfallen, ist mir nicht ganz klar.


    Quelle: http://digital.orf.at/show_content2.php?s2id=843


    "Fast kostenlos" wie Du es so schön sagst, ist für mich erstmal was anderes.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. April 2015
  8. yoshi2001

    yoshi2001 Platin Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    2.337
    Zustimmungen:
    277
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Ich schädige die schon seit der einführung durch nicht erwerb einer HD+ Karte.;)
    So mit sehen die von mir kein Geld.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.270
    Zustimmungen:
    9.399
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Das machen andere Pay-TV Anbieter aber ganz genauso Zweitkarten gibt's in der Regel gar nicht. (nur für ein weiteres Abo ohne Rabatt).
     
  10. Thaddäus

    Thaddäus Foren-Gott

    Registriert seit:
    23. August 2008
    Beiträge:
    10.470
    Zustimmungen:
    507
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Austriasat sperrt Hacker aus

    Das stimmt so nicht.

    Man kann die Karten für 45 Euro inkl. Freischaltung beim ORF bestellen. Die haben dann eine offizielle Gültigkeit von 5 Jahren - daran hält der ORF sich aber eh nicht. Das sieht man ja schon alleine daran, dass die ersten ICE-Karten demnächst auch schon 5 Jahre alt werden und der ORF erst jetzt damit fertig ist deren Vor- und Vorvorgänger-Generation auszutauschen.

    Wenn die Karten getauscht werden müssen werden für den Umtausch pro Karte 17,90 fällig. Die Karten sind dann aber auch schon komplett freigeschaltet.

    Die 18 Euro Freischaltgebühr werden nur fällig, wenn man z.B. einen neuen Receiver inkl. ORF-Karte käuft, die dann nach 30 Tagen angemeldet werden muss.