1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aussetzer - keinerlei Ursache zu finden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von r.s., 18. September 2003.

  1. r.s.

    r.s. Junior Member

    Registriert seit:
    18. September 2003
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Noch eine Zusatzinfo: Übrigens funktioniert bei den Lorenzen-Gerät auch die Signalstärkenanzeige korrekt. Eine digitale Vermessung meiner Anlage ergab auch durch das Messgerät, dass das Signal in keinster Weise schwankt - laut dem "hochwertigen" technisat-Schrottreceiver sank aber der Pegel innerhalb einer guten halben Stunde nach dem Einschalten von annähernd 100 auf unter 50 Prozent ab.