1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aussenantenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von reideck, 9. August 2004.

  1. reideck

    reideck Neuling

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo,
    möchte ab dem 8. November 2004 in meinem neuen Haus DVB-T empfangen.
    Suche zur Zeit nach der richtigen Antenne.
    Hat jemand Erfahrung mit der Triax UFO 345 (http://www.borschel-electronic.de/os/product_info.php?cPath=98_99&products_id=344)? Ist das die richtige Lösung? Möchte nicht unbedingt so eine Gitterantenne (Taubensitzstation) auf dem Dach haben.
    Nach der Karte für NRW liegen wir im Orange/Grünen Bereich.

    Danke
    Gruß
    Reinhard
     
  2. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Senior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2002
    Beiträge:
    290
    AW: Aussenantenne

    Ich würde sagen: Falsches Forum - Frag mal bei DVB über Dachantenne.

    PS: Gelb-Grüner Bereich heist, dass es sogar mit einer Zimmerantenne gehen sollte, denke ich mal. Das hängt aber oft von den örtlichen Gegebenheiten ab. wichtig ist vor allem dass kein Hochhaus oder Kirchturm oder ähnliches direkt vor der Nase steht.
     
  3. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Aussenantenne

    Dieser Art Antennen sind für mich wie auch die meisten Zimmerantennen
    einfach nur Designer-K*cke und ungeeignet für störungsfreien Empfang.

    Was nützt so ein kleines Antennchen so ziemlich ohne Richtwirkung, welches
    das Antennensignal genauso empfängt wie alle Störungen ringsumher? Die
    werden dann durch den eingebauten Verstärker mit verstärkt und du hast
    Tonaussetzer und bunte Klötzchen.

    Entscheidend für störungsfreien Empfang ist ein maximales Antennensignal,
    und das möglichst ohne Verstärker.

    Hier meine Erfahrungen bzgl. Antennen für DVB-T, die beschriebene LogPer
    gibts u.a. bei conrad (hab sie im Netz auch schon 12 Euro billiger gesehen,
    ich weiß aber nicht mehr wo.)

    http://www.marzahn.de/bernstein/dvb-t.htm
     

Diese Seite empfehlen