1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausrichtung auf Astra 2D

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von fellow33, 20. Mai 2005.

  1. fellow33

    fellow33 Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Heilbronn
    Anzeige
    Hallo!

    Mal eine ganz dämliche Frage zur Astra-Positionierung: Wenn sich die Satelliten
    1A bis D auf 19° östlicher Breite befinden, warum sind dann in Deutschland die
    Schüsseln nach Süden hin ausgerichtet?:confused:

    Zweite Frage:

    Wenn ich meine Schüssel, die sich momentan auf Astra 1 richtet, auf Astra 2D, also 28,2° Ost ausrichten möchte, muß ich dann die Antenne
    a) um ca. 9° in westlicher Richtung drehen, also nach rechts oder
    b) um ca.9° in östlicher Richtung drehen, also nach links.:confused:

    Ich will jetzt nicht gleich auf Grund dieser Angaben eine Ausrichtung vornehmen. Mir ging's nur mal grundsätzlich darum in welche Himmelsrichtung die Antenne von der Astra 1 Position aus gedreht werden muß, damit sie auf
    Astra 2D ausgerichtet werden kann.

    Vielleicht kann mir das mal jemand ohne große Umschweife erklären.:)
    Vielen Dank.
    gruß
    fellow
     
  2. thowi

    thowi Guest

    AW: Ausrichtung auf Astra 2D

    Süden: weil die 19 Grad vom Nulmeridian gelten (also Greenwich UK) und wir halt ungefähr soweit im Westen sind ;-)
    Drehen - natürlich weiter nach Osten drehen (wo die sonne aufgeht und so), wobei es in Deutschland nicht wirklich 9 Grad sind - auf satlex.de mit dem Aze/EL Rechner die richtigen Winkel ausrechnen für deine position und voneinander abziehen.

    PS. Bei schiellösungen muss das Astra 2LNB nach westen (damit es weiter östlicher rüberschielt) - analoges gilt für Hitbird, oder Astra 1 in der mitte - ich hasse diese links oder rechts wenn ich vor/hinter der Schüssel stehe (verwirrt nur - wozu gibt es Himmelsrichtungen und ein Kompass der übrigens hilft wenn man den richtigen Wert von satlex.de hat hat, der hat auch kein rechts links)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Mai 2005
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Ausrichtung auf Astra 2D

    Hallo,

    wenn Du hinter der Schüssel stehst, sind rechts die 0° und nach links steigt es dann an.

    19,2° Ost ist dann schon ein Stückel links, und wenn Du nun auf Astra2 willst, bei 28,2/5°Ost dann ist das noch ein bissel weiter nach links.
    Wenn Du hinter der Schüssel stehst.

    digiface
     
  4. fellow33

    fellow33 Neuling

    Registriert seit:
    20. Mai 2004
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Heilbronn
    AW: Ausrichtung auf Astra 2D

    Vielen Dank für Eure Antworten. Jetzt bin ich im Bilde.

    Gruß
    fellow
     
  5. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Ausrichtung auf Astra 2D

    ? Es hätte wohl statt Westen Osten heissen müssen? :p

    Die Schüsseln sind nach Süden ausgerichtet, weil die Satelliten über dem Äquator stehen. (Astra also: 0°Nord, 19,2°Ost)
     
  6. KabelOpfer

    KabelOpfer Junior Member

    Registriert seit:
    30. März 2004
    Beiträge:
    29
    Ort:
    Frankfurt a. M.
    Technisches Equipment:
    c't-VDR mit 2 x DVB-S
    Avanit SHD1USB
    AW: Ausrichtung auf Astra 2D

    Habe gerade Astra 2d mit ner 60cm Schüssel empfangen. Sachen gibts...
     
  7. thowi

    thowi Guest

    AW: Ausrichtung auf Astra 2D

    Jep, sorry das war ein Denk&Tippfehler - übrigens stehen die TV SATs immer über dem Äquator, sonst wäre ja kaum ein geostationärer Orbit möglich (da sie sich ja synchron zur erde mitdrehen müssen). Je nachdem wie weit man dann im Norden ist braucht man dann weniger elevation um zum SAT raufzuschauen.
     
  8. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Ausrichtung auf Astra 2D

    So wie bei RTL früher. Da war dann ein paar Stunden das Testbild der Post drauf:eek:.
    :D:D
    digiface
     

Diese Seite empfehlen