1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausländische Sender wollen "Schlag den Raab"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.222
    Anzeige
    Berlin - Die ProSieben-Sendung "Schlag den Raab", die am Samstag wieder ein Millionenpublikum erreichte, entwickelt sich zum Exportschlager.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Ausländische Sender wollen "Schlag den Raab"

    Wie oft soll ihr noch über Raab berichten?

    Leidet ihr unter Einfallosigkeit? Das nervt, liebes DF-Team!
     
  3. Wurps

    Wurps Silber Member

    Registriert seit:
    20. August 2001
    Beiträge:
    550
    AW: Ausländische Sender wollen "Schlag den Raab"

    Wenn über Raab nicht berichtet werden soll dann muss auf über Gottschalk die Decke des Schweigens gelegt werden.
     
  4. chieff

    chieff Talk-König

    Registriert seit:
    16. Juli 2005
    Beiträge:
    6.590
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Samsung SUHD-TV - Sky+ Receiver mit Sky komplett! - Amazon Prime, Netflix und WWE Network. Demnächst noch #DAZN
    AW: Ausländische Sender wollen "Schlag den Raab"

    Also ich finde das Konzept von Schlag den Raab super. Nachdem es die 100.000 Mark Show und weitere nicht mehr gibt, ist Schlag den Raab die beste Show in Deutschland. Meiner Meinung nach jedenfalls. Besser als DSDS und Wetten Dass
     
  5. randy06

    randy06 Hauptkaputtnick Premium

    Registriert seit:
    13. Oktober 2007
    Beiträge:
    3.171
    AW: Ausländische Sender wollen "Schlag den Raab"

    Ich finde die Idee und Umsetzung ganz gut
     
  6. DonkeyMoon

    DonkeyMoon Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2007
    Beiträge:
    358
    Ort:
    NRW
    AW: Ausländische Sender wollen "Schlag den Raab"

    Dito. Teilweise könnte man die Show zwar noch etwas straffen, die Musikacts z.B. während der Umziehpausen oder der Wanderungen zwischen Außenareal und Studio, aber ansonsten finde ich sie auch sehr unterhaltsam, abwechslungsreich und bei Ausgeglichenheit zum Schluss hin extrem spannend.

    Dann bekäme der Zusatz "WM" endlich seine Berechtigung, die jeweiligen Gewinner fahren dann in einer Endrunde gegeneinander. Dazu müsste der Präsident der "World Wok Union" aber noch etwas am Reglement feilen, und dürfte hier nur "Wok-Deutsche" :D starten lassen. Für den Lauf ins Innsbruck-Igls wäre dann der ORF zuständig. ;)
     

Diese Seite empfehlen