1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Ausbau einer vorhandenen Satellitenanlage Astra/Eutelsat

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Basti77, 15. Oktober 2001.

  1. Basti77

    Basti77 Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Raunheim
    Anzeige
    Nach einigen Beratungsgesprächen mit verkäufern verstehe ich nichts mehr. Folgende Ausgangssituation: Ich bin im Besitz von einer Astra/Eutalsat satelitenanlage und hab 2 Universal-Twin-LNB damit ich eine Analoge Anlage mit z.zt. 3 Empfängern betreiben kann. (max. 4 Teilnehmer)
    Nun möchte ich eine NUR Digitalfernsehen haben und diese mit 2 Teilnehmern betreiben.

    Was brauche ich alles um zwei Digitalreciver anschließen zu können? (reichen meine 2 Universal-Twin-LNB's aus?)
    Brauche ich für den anschluß eines dritten Recivers Quattro-LNB's?

    Hilfeeee.
    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. DigitalEr

    DigitalEr Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2001
    Beiträge:
    37
    Ort:
    München
    So wie ich das jetzt mitbekommen habe, hast Du also 2 Universal-Twin-LNBs, an denen du zwei Receiver betreiben willst (beides digital).
    Für 2 digitale Receiver brauchst Du 2 Universal-Single-LNBs, die ja bei Dir schon installiert sind (einer für Astra, der andere für Eutelsat, jew. 2 Kabel von jedem, macht also 4 Kabel zum Multischalter :D ).
    Willst Du jetzt 3 oder 4 Receiver anschliessen,
    dann brauchst Du für Astra-/Eutelsat 2 Quadro-LNBs (integrierter Multischalter ist da von Vorteil).

    Hoffe, ich hab Dir n bissschen geholfen. Experten bitte verbessern. :D :D :D

    [ 15. Oktober 2001: Beitrag editiert von: DigitalEr ]
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    Ja zum betreiben von 2 Receivern reicht ein Twin LNB ;)

    Bei mehr als 2 Receiver benötigt man mind. 2 Quad LNbs.

    Um Astra und Eutelsat mit 2 Receivern und 2 Twin lnbs, benötigst du zusätzlich 2 Diseqc Umschalter.
    Du verbindest die 2 Twin mit dem Diseqc Umschalter
    a = Astra
    b = Eutelsat
    c = Receiver

    Per Diseqc Sig. schaltet der Umschalter selbstständig um.

    Bei mehr als 2 Tln (dig.) brauchst du zusätzlich ein 9/4 Switch + 2 Quad LNB.

    Noch fragen ;) :D

    [ 15. Oktober 2001: Beitrag editiert von: Speedy10 ]
     
  4. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Sind hier denn Politiker gefragt oder Fachleute?
    Warum wird nicht einfach nur die gestellte Frage beantwortet?
    Die Antwort lautet: ja!!! :mad: :mad:
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    10.772
    Ort:
    Mechiko
    @ kopernikus23

    du willst dich doch mit der kurzen Aussage als Fachmann bezeichnen.

    Außerdem , was steht bei mir als 1.Wort
    ( für blinde ja )

    Also was soll die hirnrissige Bemerkung :mad:
     
  6. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Eine Frage, die mit ja oder nein zu beantworten ist, sollte auch so beantwortet werden. Das hilft dem Fragesteller mehr als eigene Selbstdarstellungen.
    Trotz Deine Sprüche, ich werde mich nicht auf Dein ... herablassen, zu mal ich nicht beabsichtigt hatte Jemanden zu nahe zu treten. :D
     
  7. Basti77

    Basti77 Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2001
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Raunheim
    Hey, danke für die schnelle Antwort.
    Streitet Euch bittte nicht mir antworten zu schicken.
    Aber das ht mir nun weitergeholfen. Vielen Dank an alle(ob lange oder nur ja antwort)
    Gruß Tobias
     

Diese Seite empfehlen