1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erkl├Ąrst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem f├╝hrenden Portal f├╝r digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu k├Ânnen.
    Information ausblenden

Aus 2 mach 1: radio bremen nimmt trimediales Funkhaus in Betrieb

Dieses Thema im Forum "ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und Co. - alles ├╝ber Free TV" wurde erstellt von bta98, 31. August 2007.

  1. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beitr├Ąge:
    28.720
    Zustimmungen:
    5.284
    Punkte f├╝r Erfolge:
    273
    Anzeige
    AW: Aus 2 mach 1: radio bremen nimmt trimediales Funkhaus in Betrieb

    ├äh, ja... Das seh ich ├Ąhnlich. ;)

    Das k├Ânnte man zwar meinen, aber sowohl RB als auch NDR stellen es anders dar:
    http://www.radiobremen.de/ueber_uns/unternehmen/
    http://www1.ndr.de/unternehmen/organisation/faq/ndr270.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. September 2007
  2. htw89

    htw89 Guest

    AW: Aus 2 mach 1: radio bremen nimmt trimediales Funkhaus in Betrieb

    Okay, dann eben so. So gesehen ist NDR Fernsehen dann ja fast wie N3 fr├╝her. Naja, im Grunde ja auch dasselbe Programm.;)
     
  3. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. M├Ąrz 2006
    Beitr├Ąge:
    15.905
    Zustimmungen:
    1.034
    Punkte f├╝r Erfolge:
    163
    AW: Aus 2 mach 1: radio bremen nimmt trimediales Funkhaus in Betrieb

    Das ist nicht der Ursprung der "3", sondern die Chronologie der Fernsehversorgung. W├Ąhrend das erste und zweite Programm bundesweite Veranstaltungen waren, gab es f├╝r die dritten Programme nur regionale Ans├Ątze. Beim Ausbau der Reichweiten wurden dann Unterscheidungszeichen notwendig, z.B. "N3" f├╝r das dritte Programm Norddeutschlands.
    Die Bezeichnung N3 wurde aber bis 2001 beibehalten, und die analoge Senderkennung "N3" wird immer noch benutzt.:D
    Das spricht eindeutig gegen die Eingangsbehauptung.
     

Diese Seite empfehlen