1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Aufnehmen von Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Oachkatzl, 19. September 2004.

  1. Oachkatzl

    Oachkatzl Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2004
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo Spezialisten

    Habe mir kürzlich einen Auvion PVR 1001 HDD Recorder zugelegt.
    Besitze ausserdem die mittelmäßige dBox 1 !
    Das Gerät ( PVR) ist klasse, aber trotzdem ein paar Fragen:

    1. Möchte einen Film (ab 16) von Premiere aufnehmen zu einer Zeit in der ich nicht zu Hause bin. leider ist das nicht möglich, da jedesmal der Jugendschutz abgefragt wird und somit das Bild dunkel bleibt.
    Gibt es eine Möglichkeit dies zu umgehen ?

    2. Zu diesem Zweck wäre es natürlich super, wenn sich Premiere gerade zu dieser Zeit ( und natürlich spezieller kanal ) einschaltet. Kann man dies ?

    3. Falls jemand den Auvion PVR hat, welche Qualität der Aufnahme entspricht DVD Qualität SP oder XP ?

    Gruß

    Werner

    Wäre super, wenn dich die eine oder andere Antwort bekäme
     
  2. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Aufnehmen von Premiere

    @Oachkatzl
    1. Jugendschutz kann man für diese Zeit abschalten. Mit d-box 1 geht es glaube ich. Nur wie weis ich nicht, da ich d-box 2 habe. Das ist wahrscheinlich dort, wo man d-box für die Aufnahme programiert.

    3. XP ist natürlich näher an DVD Qualität.
     
  3. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Aufnehmen von Premiere

    Bei der dbox1 muss man einen Videorekorder einrichten. Dabei ist das Modell des VCRs, den du bei der dbox auswählst, vollkommen egal - es sollte nur möglichst kein anderes Gerät irritieren.

    Dann kann man über die Option "aufnehmen" die Pin auch vorzeitig eingeben.

    Die dbox versucht dann den installierten (aber nicht vorhandenen) VCR zu steuern - aber das stört nicht.
    Sie stellt sich dann zur gewünschten Sendung auf das Programm.
     
  4. TheSaint

    TheSaint Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2002
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Nähe Frankfurt/M.
    Technisches Equipment:
    Technisat Digital PS
    AW: Aufnehmen von Premiere

    zu 3.) XP entspricht eher DVD-Qualität als SP. Allerdings lohnt sich XP bei Premiere nicht. XP nimmt in der Regel mit 10 MBit pro Sekunde auf, Premiere strahlt aber allerhöchstens mal mit 4 bis 5 MBit aus. Deshalb ist der SP-Aufnahmemodus mit 5 MBit pro Sekunde die sinnvollere Alternative.
     

Diese Seite empfehlen